Vorschau Splatoon - Taktik oder Dampfhammer, Frisch von vorne bis hinten

Taktik oder Dampfhammer?

Obwohl Splatoon in erster Linie eine vor blubbernder Dynamik strotzende Spaßmaschine ist, gibt es dennoch taktische Feinheiten, die ihr als Spieler berücksichtigen könnt. Oder auch nicht. Ganz wie ihr wollt. Geht es aber um den Sieg, haben taktisch denkende Geister doch noch einen kleinen Vorteil.

Die Walze eignet sich für großflächige Farbangriffe.Die Walze eignet sich für großflächige Farbangriffe.

Wollt ihr lieber dafür sorgen, dass eure Gegner mit ihrer Farbe nicht eure Grenzen überschreiten? Oder zieht ihr es vor, einen bestimmten Bereich zu bewachen und zu verteidigen? Vielleicht gehört ihr auch eher zu jenen, die ihre Farbe so platzieren, dass schnelle Wege zum Infiltrieren gegnerischer Bereiche geöffnet werden. Warum sollte der Kampf in eurem Areal stattfinden, wenn ihr doch im Bereich des Gegners viel besser Schaden anrichten könnt?

Auf dem Controller der Wii-U seht ihr auf einen Blick, wie das Verhältnis der Farben im Kampfbereich gelagert ist. Auf diese Weise seht ihr auch, wo die Farbe des Gegners vorherrschend ist. Ganz wichtig für den Spielablauf ist das koordinierte Vorgehen im Team. Denn nur so stellt ihr sicher, dass der gegnerische Bereich großflächig mit Farbe eingenommen wird. Handelt jeder nur auf eigene Faust, resultiert das meist in ein paar Farbklecksen hier und da. Schnelle Wege und farbliche Blockaden, um den Gegner zu verlangsamen, wären damit nicht möglich.

Frisch von vorne bis hinten

Splatoon wird von einem Team von "Frischlingen" in Nintendos EAD-Abteilung produziert. Eine Entscheidung, die sich scheinbar bezahlt macht. Denn anstelle von Zelda, Mario und Co. (gegen die natürlich absolut nichts einzuwenden ist) kommt neues Gedankengut ins Spiel. Und das hat die japanische Firma in mehrfacher Hinsicht bitter nötig. Denn nach wie vor ist die Nintendo Wii-U nur knapp über Ladenhüter-Niveau.

Chaos pur! Splatoon ist kompromisslose Baller-Action mit Farbkanonen.Chaos pur! Splatoon ist kompromisslose Baller-Action mit Farbkanonen.

Auf der Gamescom 2014 hat Splatoon den Preis für das beste Spiel auf der Wii-U abgeräumt. Wenn ihr all die frischen Ideen im Spiel zusammenfasst, erhaltet ihr einen neuen Mitstreiter am Action-Himmel, der es locker mit der betongrauen Nüchternheit der aktuellen Shooter-Generation aufnehmen kann.

Allein solche Kleinigkeiten, wie die Möglichkeit, nach eurem virtuellen Ableben direkt zu einem eurer Team-Mitglieder springen zu können, beleben das Geschehen ungemein. Dafür reicht übrigens ein kurzes Tippen auf dem Touchscreen des Gamepads der Wii-U. Ansonsten wäre es recht zeitraubend und mitunter lästig, wenn ihr euch jedes Mal wieder an die Front zurückkämpfen müsst. Da euch die Position eurer Mitstreiter auch auf dem Touchpad angezeigt wird, könnt ihr schnell den strategisch besten Punkt für euer Wiedereintreten ins Spiel wählen.

Überhaupt ist das Gamepad mehr als nur Halterung für Knöpfe und Sticks sowie Übersichtsfenster auf das Geschehen. Selbst das Zielen könnt ihr - wenn ihr wollt - per Bewegungssteuerung vonstatten gehen lassen. Das funktioniert erstaunlich präzise. Selbstverständlich dürft ihr aber auch konventionelle Steuerungsvarianten einsetzen. Wenn ihr lieber mit den Sticks zielt, steht euch auch diese Möglichkeit offen.

Über Spielmodi, geteilten Bildschirm, Umfang und noch viel mehr ist zu diesem Zeitpunkt leider noch nichts bekannt, da sich Nintendo weltweit zu diesen Punkten noch überaus bedeckt hält. Allerdings macht Splatoon bis jetzt schon eine äußerst gute Figur. Wenn dann noch Umfang und Spielmöglichkeiten passen, geht wohl ein neuer Stern am Nintendo-Himmel auf.

Weiter mit:

Inhalt

Tags: Singleplayer   Fun  

Kommentare anzeigen

12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

Auch diesen Herbst und Winter sind neuie Spiele für den 3DS erschienen. Diese zwölf Kandidaten solltet ihr (...) mehr

Weitere Artikel

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Mit der Veröffentlichung von Final Fantasy 15 setzt sich das Entwicklerteam von Square Enix nicht zur Ruhe, sonder (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Splatoon (Übersicht)