Test NHL 15 - Atmosphäre

Geht ins Ohr, bleibt im Kopf

Richtig gut eingefangen haben die Entwickler die Ton-Kulisse eines Eishockey-Spiels. Der Klang von Schlittschuh-Kufen auf frisch präpariertem Eis, das Springen des Pucks gegen die Bande, die Kollision von Hartgummi mit dem Torpfosten. All das ist nahezu perfekt - auch wenn die Zuschauerfreude in den unterschiedlichen Arenen oftmals zu verhalten rüberkommt.

Die TV-Präsentation ist genau so wie beim amerikanischen Fernsehsender NBC.Die TV-Präsentation ist genau so wie beim amerikanischen Fernsehsender NBC.

Ein richtiger Kracher ist dagegen die Integration der TV-Aufmachung vom amerikanischen Fernsehsender NBC. Dieser überträgt in den Vereinigten Staaten von Amerika national alle wichtigen Spiele der Woche. Neben den offiziellen aus dem Fernsehen bekannten Einblendungen und Musik-Einspielern, ist besonders die Verpflichtung des bedeutsamsten Kommentatoren-Duos ein genialer Schachzug von EA Sports:

Doc Emrick, der wohl beste NHL-Kommentator, bekommt Unterstützung von Co-Moderator Eddie Olczyk und dem Eisflächen-Reporter Ray Ferraro, der während eines Spiels erste Analysen zum Besten gibt. Doch auch hier gibt es ein "Aber": Dummerweise ist nicht einer der Momente enthalten, in denen Doc Emrick am Mikrofon geradezu vor Begeisterung ausrastet. Es klingt alles ziemlich gestelzt. Hier wäre mehr drin gewesen.

Auch ist der Zeitpunkt der Kommentare nicht immer der richtige. Oftmals hat der Torwart gerade einen Schuss spektakulär gehalten und die Kommentatoren reden von einem "einfach zu fangenden Puck." Außerdem könnt ihr euch zu keiner Zeit dagegen wehren, dass zwei in Echtzeit aufgenommene Kommentatoren vor einem virtuellen Spielhintergrund kommisch, ja sogar ironischer Weise, unwirklich aussehen.

Stimmungsvoller sind die Echtzeit-Szenen, die zu Beginn des Spiels typischerweise auf NBC zu sehen sind. Vom Helikopter aufgenommene Aufnahmen der Arenen oder der Städte des jeweiligen Austragungsortes stimmen auf das Spiel ein. Dazu gibt es die offizielle "NBC-NHL"-Musik. Das fetzt dann doch ganz gut.

Weiter mit:

Tags: Singleplayer  

Kommentare anzeigen

Nintendo Switch - so spielen sich die neuen Spiele wirklich

Nintendo Switch - so spielen sich die neuen Spiele wirklich

Nintendo hat endlich seine neue Konsole Nintendo Switch vorgeführt. Die spieletipps-Redaktion hat sich das (...) mehr

Weitere Artikel

Swery65: Der Kopf hinter Deadly Premonition kehrt mit neuem Indie-Studio zurück

Swery65: Der Kopf hinter Deadly Premonition kehrt mit neuem Indie-Studio zurück

(Quelle: White Owls Inc.) Swery65 ist zurück: Der kreative Kopf hinter Spielen wie Deadly Premonition und D4 - Dar (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - NHL 15

Alle Meinungen

NHL 15 (Übersicht)