Test Fifa 15 - Neue Torhüter und Ultimate Team

Macht Karriere und schaut euch Neuigkeiten an

Ein weiterer, sehr beliebter Spielmodus erhält ebenfalls viele Neuerungen - allerdings auch nur im Detail. Im Karriere-Modus verfügt ihr jetzt nämlich über ein globales Transfer-Netzwerk. So erkennen eure Scouts automatisch Schwächen in eurer Mannschaft und nennen euch alternative Spieler für die jeweilige Startformation.

Spieler wie Uchida können sich bei größeren Vereinen wie dem FC Schlake gut im Karrieremodus beweisen.Spieler wie Uchida können sich bei größeren Vereinen wie dem FC Schlake gut im Karrieremodus beweisen.

Die fairere Spielerentwicklung erleichtert euch zusätzlich das Karriere-Leben. Ältere, sehr gute Fußballer fallen in ihren Werten nicht mehr so schnell ab und gleichzeitig könnt ihr junge, aufstrebende Talente mit viel Spielpraxis schneller entwickeln. Vereinfacht haben die Entwickler ebenfalls die Spielersuche und tiefgehende Analysen während und nach den Spielen, zeigen euch eventuelle Team-Schwächen auf.

Endlich zurück sind die aus dem Vorgänger noch schmerzlich vermissten 2-gegen-2 Duelle via Internet. Ab jetzt könnt ihr wieder mit eurem besten Kumpel gemeinsam an einer Konsole via Internet gegen zwei andere Freunde an einer Konsole antreten.

Völlig neu ist der Menüpunkt Match Day Live. In dieser Fußballzentrale erfahrt ihr alle Neuigkeiten rund um euren gewählten Club, seht auch Spielergebnisse und Transfers. Spielt ihr also gerade Fifa 15 und wollt wissen, ob die Dortmunder bereits gegen die Bayern führen, schaut ihr einfach bei Match Day Live vorbei. Das Ganze ist grafisch schön aufgemacht, informativ und irgendwie total praktisch. Aber klar - weltbewegend ist das natürlich nicht.

Fühlt euer Spiel

Die eingangs angesprochenen Emotionen übertragen sich auch auf die Zuschauerränge. Liegt ihr knapp vor Abpfiff in Führung, pfeifen eure Fans den Schiedsrichter gnadenlos aus - soll er die Partie doch abpfeifen. Spielt ihr dagegen schlecht, pfeifen die Fans euch bereits zur Halbzeit aus.

Dazu serviert euch EA Sports solche Nettigkeiten wie Balljungen-Animationen, LED-Werbebanden, zehn neue Torjubel und von Stadion zu Stadion unterschiedliche Fan-Choereographien. Wo man an der Anfield Road in Liverpool You'll never walk alone singt, rasten die argentinischen Fans der Boca Juniors vor dem Anpfiff aus und werfen Konfetti ohne Ende.

Das sieht ja aus wie im Fernsehen. Beinahe zumindest.Das sieht ja aus wie im Fernsehen. Beinahe zumindest.

Für viel Authentizität sorgt die komplette Lizenzierung der Premier League. Ab jetzt erscheinen bei Spielen zwischen zwei englischen Mannschften die Original-Fernseh-Einblendungen, ihr spielt in den originalen 20 Stadien, es gibt 200 neue auf Fotos basierende Spielergesichter, den Original-Spielball, -Trikots und -Werbebanden. Ja kurzum: es gibt einfach alles.

Nicht zu vergessen sind die grandios guten englischen Kommentatoren. Diese präsentieren historische Geschichten zu der Tradition des jeweiligen Vereins, beziehen sich auf Spiele aus der vergangenen Saison, auf die WM in Brasilien, auf einzelne Spieler und auf tagesaktuelle Geschehnisse. Die deutschen, seit Jahren selben Kommentatoren Manni Breuckmann und Frank "Buschi" Buschmann, könnten sich hier eine dicke Scheibe abschneiden. Neben einer unfassbar hohen Spruch-Recyclingrate aus den Vorgängern, gibt es nur wenig neue Kommentatoreninhalte.

Was ebenfalls zur Atmosphäre beiträgt, sind die Spiel-Höhepunkte in der Halbzeit oder nach dem Abpfiff. Hier setzt EA Sports schwarze Balken am oberen und unteren Bildschirm rand ein, um ein cineastisches Flair zu erzeugen. Das gelingt - untermalen doch zusätzlich dunkle, bläuliche Farbfilter das Geschehen der Zeitlupen stilvoll und dramatisch zugleich.

Weiter mit:

Tags: Singleplayer  

Kommentare anzeigen

Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Anfang August war vor allem der technische Zustand des Rollenspiels Final Fantasy 15 noch durchaus besorgniserregend. (...) mehr

Weitere Artikel

Nintendo Switch: Gerüchte um Virtual Console mit Gamecube-Spielen

Nintendo Switch: Gerüchte um Virtual Console mit Gamecube-Spielen

Auch wenn Nintendo die neue Konsole Nintendo Switch mittlerweile offiziell vorgestellt hat, reißen die Gerüc (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Fifa 15 (Übersicht)