10 lohnenswerte DLC-Zusätze - Fallout 3: Broken Steel / The Walking Dead: 400 Days / Dragon Age: Awakening

(Special)

Fallout 3 - Broken Steel

Den Test zum Hauptspiel findet ihr hier: Fallout 3: Grandiose Endzeit-Atmosphäre

Worum geht's? Fallout 3 hatte einen entscheidenden Fehler. Nach der letzten Mission war das Spiel einfach vorbei. Es gab keine Möglichkeit, das Ödland noch weiter zu erkunden. Die Erweiterung Broken Steel schafft Abhilfe.

Die Rail-Gun ist eine von drei neuen Waffen und so gefährlich, wie sie aussieht!Die Rail-Gun ist eine von drei neuen Waffen und so gefährlich, wie sie aussieht!

Erneut legt ihr euch als einsamer Wanderer mit der wieder erstarkten Enklave an - oder lasst es eben sein. Denn auch in Broken Steel steht ihr häufig vor moralischen Zwickmühlen.

Das DLC-Zusatzpaket erhöht die Erfahrungsstufengrenze von 20 auf 30. Hinzu kommen drei Waffen wie etwa eine Rail-Gun und die Tesla-Kanone. Außerdem dürft ihr die Bestien der Enklave selbst kontrollieren. Die Spielbalance gerät aufgrund der starken Schießprügel und der zusätzlichen Fähigkeiten zwar aus den Fugen, doch das Ödland bleibt einfach ein toller Ort für Abenteuer.

Fazit: Packt eure Sachen, die Apokalypse ist nah! Auch wenn die Geschichte um den einsamen Wanderer enttäuscht, so gibt euch Broken Steel doch die Möglichkeit, die Welt noch weiter zu erkunden. Allein dafür lohnt sich die Erweiterung bereits!

The Walking Dead - 400 Days

Den Test zum Hauptprogramm findet ihr hier: The Walking Dead: Ein Zombie-Abenteuer zum Verlieben

Worum geht's? 400 Days verkürzte die Wartezeit zwischen der ersten und der zweiten Staffel von Telltales Grafik-Abenteuer The Walking Dead. Anders als im Hauptspiel wird hier aber keine durchgehende Geschichte erzählt. Stattdessen wartet das Spiel mit fünf kurzen und äußerst spannenden Episoden auf!

400 Days spielt zeitlich zwischen den beiden Staffeln von Telltales The Walking Dead.400 Days spielt zeitlich zwischen den beiden Staffeln von Telltales The Walking Dead.

Die fünf Kurzgeschichten sind dabei gleich im Hauptmenü frei anwählbar. Ihr entscheidet also, welche Momente ihr als Erstes erlebt. Da die einzelnen Episoden aber in sich kompakt gehalten und die auftauchenden Personen messerscharf gezeichnet wurden, gibt es keinerlei Erzählchaos, sondern eher ein Wirrwarr der Gefühle.

Denn wie für The Walking Dead typisch stellt euch auch 400 Days immer wieder vor wichtige Entscheidungen. Spielerisch gibt es hier wenig zu tun, dafür überzeugen die Kurzgeschichten mit aufregenden Wendungen und allerlei Überraschungen.

Fazit: Fünf "Kurzfilme", die spannender sind als komplette Spiele. The Walking Dead - 400 Days bietet geballte Emotionalität und moralische Zwickmühlen für kleines Geld. Anschauen!

Dragon Age - Awakening

Die Komplettlösung findet ihr hier: Dragon Age - Awakening

Worum geht's? Für viele Rollenspieler ist Dragon Age - Origins der bislang beste Teil der martialischen Rollenspielserie. Awakening ist die erste Erweiterung und führt euch erneut nach Ferelden.

Der Kampf gegen die Dunkle Brut geht in Awakening weiter.Der Kampf gegen die Dunkle Brut geht in Awakening weiter.

Das Land wir nämlich erneut von der Dunklen Brut heimgesucht. Und abermals müsst ihr die fiesen Kreaturen stoppen. Praktischerweise habt ihr die Wahl, ob ihr lieber mit bestehenden Charakteren oder mit neuen Recken in die Schlacht zieht. Im Hauptprogramm getroffene Entscheidungen wirken sich aber auch hier aus.

Dragon Age - Awakening ist für eine Erweiterung erstaunlich umfangreich. Die rund zehn Stunden Spielzeit sind gespickt mit unterhaltsamen Aufgabenketten, drei frischen Talentbäumen und Spezialfertigkeiten. Im Vergleich zum Hauptprogramm steigt ihr spürbar schneller im Rang auf und schaltet so die zusätzlichen Fertigkeiten frei.

Fazit: Erstklassige Erweiterung mit langer Spielzeit und einer spannenden Geschichte. Ein Pflichtkauf!

Weiter mit: Dishonored - Brigmore Witches / Deus Ex: Human Revolution - The Missing Link / The Elder Scrolls 5 Skyrim: Dragonborn

Tags: DLC   Fantasy   Singleplayer   Horror  

Kommentare anzeigen

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Was passiert, wenn man den erfolgreichsten deutschen Fantasy-Roman der vergangen Jahre nimmt, ein strategisches (...) mehr

Weitere Artikel

Schauspieler Will Ferrell wird zum "E-Sport"-Profi im neuen Film

Schauspieler Will Ferrell wird zum "E-Sport"-Profi im neuen Film

Jetzt schafft es der E-Sport sogar auf die große Leinwand. Wie das US-Magazin Variety berichtet, soll Schauspiele (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

.Adventskalender Tür 8: Destiny-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht