Test Forza Horizon 2 - Karriere für Autoverrückte, Fahrspaß bei Nacht und Regen

Karriere für Autoverrückte

Im großen Spielgebiet gibt es viel zu tun. Eine geführte Autotour bringt euch deshalb zum jeweils nächsten Veranstaltungsort, in dessen Umgebung allerlei Wettbewerbe stattfinden. Forza-typisch unterteilen sich Fahrzeuge in verschiedene Klassen wie klassische Sportwagen, Rallye-Vehikel, "Muscle Cars" oder auch Kompaktwagen. Nur mit den passenden Vehikeln dürft ihr bei den Veranstaltungen teilnehmen. Neben klassischen Rundenrennen gibt es Wettfahrten von Punkt zu Punkt, aber auch Stuntfahrten. Denn dank offenem Areal seid ihr - wie bereits erwähnt - nicht immer auf die Straßen angewiesen.

Die Wettfahrten führen auch abseits der Straße durch Felder und Äcker.Die Wettfahrten führen auch abseits der Straße durch Felder und Äcker.

Manche Rennen führen nämlich auch querfeldein über Stock und Stein. Dabei ist ein sensibles Händchen am Controller vonnöten, denn auf dem rutschigen Untergrund stellen sich die Wagen gerne mal quer. Zudem könnt ihr nicht frei Schnauze rasen, sondern müsst regelmäßige Kontrollpunkte durchfahren. Im Notfall greift ihr auf die Rückspulfunktion zurück, die die letzten Rennsekunden annuliert.

Genau wie in Forza Motorsport 5 tretet ihr gegen "Drivatare" anderer Raser an. Diese Computerfahrer basieren auf den Fahrdaten echter Spieler. Entsprechend haarig geht's beim Kampf um Platz 1 zu, denn im zwölfköpfigen Fahrerfeld wird euch nichts geschenkt. Wie gut, dass Schäden nur optischer Natur sind. Schnell zerbeult und zerkratzt ihr eure sündhaft teure Karosse. Und nicht nur das: Heizt ihr abseits der Wege, wird euer Vehikel schnell schmutzig.

Profis dürfen aber auch Mechanikdefekte zuschalten und sich live die Telemetriedaten einblenden lassen. Ebenso ist der Schwierigkeitsgrad genau justierbar. Knackigere Gegner oder abgeschaltete Traktionskontrolle sorgen schließlich für höhere Preisgelder.

Fahrspaß bei Nacht und Regen

Für jede fahrerische Aktion erhaltet ihr Erfahrungspunkte. Mit Überholmanövern, sauberem Fahren oder Drifts stockt ihr euer Punktekonto auf. Reiht ihr die Manöver schnell aneinander, bildet ihr sogar eine Kombokette mit höheren Punktemultiplikatoren. Auf diese Weise steigt eure Fahrerstufe schneller hoch. Dadurch schaltet ihr frische Wettbewerbe frei. Bei jedem Anstieg dreht ihr zudem am Glücksrad, um Geldpreise oder Autos zu gewinnen.

Egal ob solo oder online: Tageszeiten und Wetter machen euch zu schaffen.Egal ob solo oder online: Tageszeiten und Wetter machen euch zu schaffen.

Motivierend: Jeder Fortschritt in der Karriere, egal ob Bestzeit oder die Zahl der befahrenen Straßen, wird mit euren Online-Freunden in Echtzeit verglichen. Außerdem dürft ihr wahlweise nach jedem Rennen gegen einen Drivatar-Konkurrenten antreten, um dessen Bestzeit zu schlagen. Allein diese Online-Funktionen fesseln lange ans Spiel. Denn wer will bei einem der vielen Blitzer schon langsamer als seine Kumpels sein?

Die Karriere ist dennoch für Einzelspieler konzipiert. Wer dagegen gegen echte Raser antreten will, der besucht überall verteilte "Online-Autotouren". Nach kurzer Wartepause tretet ihr einer Online-Runde bei, die ganz ähnlich verläuft wie die Karriererennen. Zunächst macht sich die Meute auf den Weg zur nächsten Veranstaltung. Dann stellt ihr euch an den Startplatz und verheizt in vier Wettbewerben die Konkurrenten.

Erstmals in der Seriengeschichte rast ihr nicht nur bei dynamischen Tag-Nacht-Wechsel herum, sondern auch bei launischem Wetter. Immer wieder überraschen euch Regengüsse, die nicht nur die Sicht einschränken. Ebenso solltet ihr aufpassen, nicht von der nassen Straße zu rutschen.

Weiter mit:

Inhalt

Tags: Singleplayer  

Kommentare anzeigen

Killing Floor 2: Auf den Spuren von Serious Sam und Doom

Killing Floor 2: Auf den Spuren von Serious Sam und Doom

Ihr denkt, ihr habt mit Doom im Jahr 2016 bereits die größtmögliche Anzahl Blut pro Pixel auf dem (...) mehr

Weitere Artikel

Spieler kauft Entwicklerkonsole und findet haufenweise Daten

Spieler kauft Entwicklerkonsole und findet haufenweise Daten

Quelle: https://www.reddit.com/r/gaming/comments/5gcmde/guys_i_got_a_ps4_dev_kit_it_appears_to_have_800gb/ Das passiert (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 5: Gaming-Paket von Lioncast
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Forza Horizon 2 (Übersicht)