Test Halo - Master Chief Collection - Die volle Packung Verbesserungen

Aus "Alt" mach "Krass"

Zwei der vier Halo-Spiele bieten eine besondere Funktion. Die Grafik von Halo - Combat Evolved und Halo 2 kann mit nur einem Knopfdruck von "Neu" auf "Alt" umgestellt werden.

Vergleich zwischen Halo und der Halo AnniversaryVergleich zwischen Halo und der Halo Anniversary

Möchtet ihr zum Beispiel an einer bestimmten Stelle wissen, wie diese in der Original-Version aussieht, drückt einfach die Select-Taste. Alternativ könnt ihr natürlich beide Spiele komplett im alten Anblick durchspielen. Auch nach vielen Jahren wirkt das Spiel übrigens noch nicht völlig verstaubt. Respekt dafür an Bungie!

Die Halo 2 Anniversary-Version schließt die Lücke zu Halo 3. Wer nicht durch den Umfang von den Socken ist, bekommt bei den technischen Spezifikationen sicher weiche Knie. Spielt ihr alle Teile der Reihe nach, werdet ihr feststellen, dass die Übergänge in Sachen Grafik angenehm ausfallen. Dies verdankt ihr auch dem Umstand, dass alle vier Spiele in 1080p mit 60 Bildern pro Sekunde laufen.

Auch Halo 4 profitiert von der Auflösung in 1080p mixt 60 Bildern pro Sekunde.Auch Halo 4 profitiert von der Auflösung in 1080p mixt 60 Bildern pro Sekunde.

Mehrspieler-Überdosis

Der Mehrspieler-Modus von Halo ist mit Sicherheit ebenso beliebt wie die Kampagne. Auch hier schöpfen 343 Games aus den Vollen. Die Master Chief Collection bringt euch über 100 Mehrspieler- und Spartan-Ops-Karten aus den vier Halo-Spielen.

Im Mehrspieler-Modus stehen umfangreiche Optionen zur Verfügung.Im Mehrspieler-Modus stehen umfangreiche Optionen zur Verfügung.

Dabei sind die Karten aus Halo 1 das erste Mal überhaupt via Xbox Live spielbar. Alle Karten laufen auf ihren ursprünglichen Grafikroutinen. Demnach bleibt das Spielgefühl vergangener Tage erhalten. Neben den 25 Original-Karten aus Halo 2 sind auch sechs Neuauflagen beliebter Karten aus Teil 2 enthalten. Ein weiteres Zeichen mit dem 343 Games den zehnten Geburtstags des Spiels feiert.

Der Mehrspieler-Modus von Halo 2 sah nie besser aus.Der Mehrspieler-Modus von Halo 2 sah nie besser aus.

Damit jeder den Mehrspieler-Modus genau so spielen kann wie er es bevorzugt, verfügt die Sammlung über diverse Einstellungsmöglichkeiten. Jede der über 100 Karten kann mit jedem Spielmodus kombiniert werden. Über das Master-Menü könnt ihr im Vorfeld festlegen, welche Spielerfarben ihr bevorzugt. Hier könnt ihr für jeden der vier Teile einzeln bestimmen, welche Rüstung, Panzerung oder Farbe ihr im Mehrspieler-Modus tragen wollt. Darüber hinaus könnt ihr für Halo 4 fünf Ausrüstungskombinationen konfigurieren.

Dieses Video zu Halo - Master Chief Collection schon gesehen?

Weiter mit:

Inhalt

Kommentare anzeigen

PS4: Mit diesen 10 Tipps holt ihr mehr aus der PlayStation 4 von Sony

PS4: Mit diesen 10 Tipps holt ihr mehr aus der PlayStation 4 von Sony

Mittlerweile hat es sich die PlayStation 4 in vielen Wohnzimmern gemütlich gemacht. Wie ihr noch mehr aus eurem (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Halo - Master Chief Collection (Übersicht)