10 Jahre Nintendo DS: Rückkehr in den Handheld-Himmel - Feinde oder Kollegen

(Special)

Feinde oder Kollegen?

In den wenigen Monaten, die vor dem Start der Handkonsole noch verbleiben, sind die Werbetrommeln weltweit im Dauereinsatz. Nintendo fasst seine potentiellen Kunden zur sogenannten Touch-Generation zusammen. Touch (englisch für berühren) ist das Schlagwort, das sich in der Welt der Werbung an den DS heftet wie ein zweiter Vorname.

Mit Dr. Kawashimas Gehirnjogging kann jede Generation etwas anfangen.Mit Dr. Kawashimas Gehirnjogging kann jede Generation etwas anfangen.

Verständlich, denn zweifellos sind der Touchscreen und der Stift dazu, der sogenannte Touchpen, Nintendos schlagkräftigstes Argument für seine neunte Hauptkonsole – schon deshalb, weil die PlayStation Portable (PSP) nur einen normalen Bildschirm haben wird.

Sonys ersten Ausflug in die Handheldwelt beäugt Nintendo äußerlich mit stoischer Gelassenheit. Die PSP spreche doch ein ganz anderes Publikum an als der DS, heißt es. Doch in Wahrheit sind DS und PSP wie zwei Boxer, die fast gleichzeitig für einen etwa achtjährigen Kampf in den Ring steigen. Ob Iwata wohl fürchtet, dass Sony ihm nach dem Gamecube-Desaster auch noch den Handheld-Markt streitig macht? Davon ist auszugehen.

Ein Herz für Europa?

Mit großem Tamtam hebt Nintendo seinen DS am 21. November 2004 aus der Taufe. Zunächst nur in Nordamerika. Japan folgt elf Tage später – und nur weitere zehn Tage darauf kommt die PSP in den Handel.

Es gibt sogar eine offizielle Erweiterung, die den DS zu einem Telefon macht. Anrufen könnt ihr aber nur andere DS-Geräte.Es gibt sogar eine offizielle Erweiterung, die den DS zu einem Telefon macht. Anrufen könnt ihr aber nur andere DS-Geräte.

Satoru Iwata gibt sich zuversichtlich. Ganz besonders viel liege ihm am europäischen Markt. Es sei ihm deshalb eine persönliche Freude, dass der DS in Europa weniger als vier Monate nach dem Amerika-Termin erscheinen werde.

Vor zehn Jahren ist das tatsächlich eine Nachricht wert. Eine derart stiefmütterliche Behandlung des europäischen Videospielemarktes wäre heute undenkbar. Seit der Wii (2006) liegen nur noch wenige Wochen zwischen den Erscheinungsterminen in den drei Hauptregionen Japan, Nordamerika und Europa.

Das liegt wohl auch daran, dass der DS die erste Nintendo-Konsole ist, die in Europa am meisten Absatz findet. Unter den Startspielen sind große Namen wie Super Mario 64 DS, Metroid Prime Hunters und Wario Ware Touched!

Weiter mit: Endlich online

Tags: E3   Multiplayer   Retro  

Kommentare anzeigen

15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

Von kräftigen Riesengolems und Feinschmecker-Ratten bis zu schwebenden Walen: Die Pokémon-Welt ist voll von (...) mehr

Weitere Artikel

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wenn ihr euch mal richtig prügeln wollt, beschreitet ihr mit Mortal Kombat X den richtigen Pfad. Hier geht es nich (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht