10 Jahre Nintendo DS: Rückkehr in den Handheld-Himmel - Plötzlich alt und klobig

(Special)

Plötzlich alt und klobig

Berührungsempfindliche Bildschirme gibt es schon seit über 30 Jahren, dennoch sind sie zu Beginn des Jahrtausends noch weit davon entfernt, den Alltag zu bestimmen. Mit dem DS geht die Gesellschaft medienübergreifend den ersten großen Schritt in Richtung Touchscreen-Ära.

Ja, mit dem DS könnt ihr auch Fernsehsignale empfangen. Die Antennen sind aber noch viel länger, als es hier zu sehen ist.Ja, mit dem DS könnt ihr auch Fernsehsignale empfangen. Die Antennen sind aber noch viel länger, als es hier zu sehen ist.

Eine so salbungsvolle Diagnose sollte sich auf eindrucksvolle Verkaufszahlen berufen können. Und wirklich: Dem DS gelingt das scheinbar Unmögliche. Er stellt selbst den Gameboy in den Schatten. Der Prinz überflügelt den König.

Die Hauptarbeit übernimmt dabei aber nicht der DS selbst, sondern sein flacherer, schlankerer, hellerer und fast 60 Gramm leichterer Bruder. Als der DS Lite im März 2006 erscheint, ereilt seinen Vorgänger das gleiche Schicksal wie den GBA zwei Jahre vorher. Von einem Tag auf den anderen verliert das einstige Touch-Wunder seinen Status als Nonplusultra der angesagten Zeitvertreiber. Ihren Ur-DS finden die Spieler plötzlich gar nicht mehr so cool. Erwachsen? Nun ja. Elegant? Nicht nennenswert.

In Japan verschollen, in Hong Kong geraubt

In den Videospiel-Geschichtsbüchern haben der erste DS und der DSi viel mehr Spuren hinterlassen als der DS Lite. Trotzdem steuert er fast zwei Drittel zu den Verkaufszahlen aller DS-Modelle bei. Mit 94 Millionen verkauften Einheiten verkauft sich der DS Lite besser als alle Generationen der PSP zusammen.

Auch Iwata und Miyamoto tun sich schwer, den DS aus der Hand zu legen.Auch Iwata und Miyamoto tun sich schwer, den DS aus der Hand zu legen.

Wer den Ringkampf zwischen Nintendo und Sony in der Handheld-Liga für sich entscheidet, stellt also spätestens der DS Lite klar. In Japan ist die Konsole kurz nach dem Kauf so lange so schwer zu bekommen, dass Nintendos PR-Vertreter über Monate gezwungen sind, öffentlich zu Kreuze zu kriechen. Wann der DS Lite-Nachschub endlich ankomme ... unmöglich vorherzusagen.

Nun, ein erklecklicher Teil der Lieferung für Großbritannien jedenfalls bleibt in Hong Kong hängen. Eine Räuberbande überfällt einen der Lastwagen voller DS Lites. Aber warum ist der schmächtigere DS Lite so viel erfolgreicher selbst als sein nicht nur theoretisch internetfähiger Nachfolger DSi?

Weiter mit: GBA oder gar nichts

Tags: E3   Multiplayer   Retro  

Kommentare anzeigen

Open World: Die 10 Spiele mit der größten offenen Welt

Open World: Die 10 Spiele mit der größten offenen Welt

Es kommt eben doch auf die Größe an! Hier findet ihr die 10 Spiele, die euch die fettesten, offenen (...) mehr

Weitere Artikel

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

Im Rahmen der PlayStation Experience 2016 hat Sony soeben einen Nachfolger zu The Last of Us angekündigt. Das Spie (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht