10 neue Download-Spiele Folge 48: Spiele für die kalten Tage - SteamWorld Dig und Shovel Knight

(Special)

Steamworld Dig (PC, PS Vita, PS4, Wii U, 3DS, 9 Euro)

Worum geht's? Rusty ist ein kleiner dampfbetriebener Roboter. Nachdem sein Onkel verschwunden ist, schnappt sich der kleine Kerl eine Spitzhacke und macht sich auf den Weg in die Tiefe, um mehr über den Verbleib seines geliebten Verwandten herauszufinden. Zur Seite stehen ihm verschiedene Dorfbewohner, die an der Oberfläche immer wieder auf ihn warten und ihn mit Verbesserungen belohnen.

Rusty hämmert sich in die Spielerherzen.Rusty hämmert sich in die Spielerherzen.

Steamworld Dig ist ein sehr kurzweiliges Vergnügen. Ständig bekommt ihr neue Fähigkeiten, lernt neue Dinge und habt das Gefühl von Fortschritt. Das saubere Spielprinzip und die schön inszenierte Spielwelt lassen euch nicht nur durch Graben in die kleine Dampf-Welt eintauchen.

Ähnlich wie einst in Boulder Dash buddelt ihr euch durch eine 2D-Welt und grabt Schätze aus. Diese wiederum tauscht ihr an der Oberfläche gegen Geld ein, für das ihr Verbesserungen erwerbt. Doch unter der Erde warten viele Gefahren. Ungeheuer, schwere Felsen und andere Tücken machen euch das Wühlen schwer. Ein Glück, dass die Läden in der Stadt auch über neue Werkzeuge und Waffen verfügen.

Fazit: Die Spielzeit dürfte gerne länger sein, dennoch ist Steamworld Dig jeden Cent wert. Das ständige Gefühl voranzukommen, ist äußerst wohltuend und vermittelt konstanten Spaß.

Shovel Knight (PC, Mac, Linux, 3DS, Wii U, 15 Euro)

Worum geht's? Dank einer erfolgreichen Kickstarter-Kampagne kam Shovel Knight zustande. Das Entwicklerstudio Yacht Club Games macht nun sein Versprechen wahr und bringt das Abenteuer um den titelgebenden Shovel Knight auch auf die aktuellen Nintendo-Systeme. Nun ist Shovel Knight auch in Europa verfügbar.

Eine Schaufel, sie zu knechten ...Eine Schaufel, sie zu knechten ...

Ein Helm, eine Schaufel und eine Rüstung. Das sollte reichen, um die Welt von den bösen Rittern zu befreien, die ihr Unwesen treiben. Doch eure Schaufel kann nicht nur buddeln und Schätze ausheben. Geschickt geschwungen haut ihr damit Gegner zu Brei. Eure Schaufel dient außerdem als Angriffsmöglichkeit von oben, was für höhere Sprünge sorgt. Ein Spielelement, das viele aus Duck Tales kennen.

Besonders die Möglichkeiten den Protagonisten zu verbessern und neue Zauber zu kaufen motivieren über lange Zeit. Die kleineren Anspielungen auf bekannte Spiele der "8 Bit"-Ära bringen euch zum Schmunzeln während euch der Schwierigkeitsgrad zuweilen an den Rand der Verzweiflung treibt.

Fazit: Eine Hommage an die Hüpfspiele der "8 Bit"-Zeit. Das ist Shovel Knight durch und durch. Knifflige Sprung-Passagen, anspruchsvolle Endgegner und eine ansprechende Präsentation zeigen eindrucksvoll, dass auch kleinere Spiele mit aufwendigen Kassenschlagern mithalten können.

Weiter mit: Costume Quest 2 und The Binding of Isaac: Rebirth

Kommentare anzeigen

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Mit Resident Evil 7 - Biohazard will Capcom den Begriff Horror für Spiele neu definieren. Auch für die (...) mehr

Weitere Artikel

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 4: COD-Paket von Activision
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht