Neues für Android und iPhone - Folge 37 mit The Witcher, Oddworld und Game of Thrones

(Special)

von Thomas Stuchlik (14. Dezember 2014)

Gerade in der Weihnachtszeit haben Spiele Hochkonjunktur - natürlich auch auf Mobilgeräten. Hier die interessantesten Spiele des Monats für iOS und Android.

Wie im letzten Monat erfahrt ihr vor unserer Spieleauswahl wieder das Wichtigste aus der Android- und iOS-Szene.

Samsung Galaxy Note Edge

Anfang Dezember hat Samsung ein neues Mitglied seiner Smartphone-Familie veröffentlicht. Das 174 Gramm schwere Samsung Galaxy Note Edge besitzt einen rechterhand abgerundeten Bildschirm mit 14 Zentimetern Diagonale. Auf diese Weise habt ihr mit dem Daumen der rechten Hand schnelleren Zugriff auf Dienste und Nachrichten. Ebenso könnt ihr schnell zwischen Apps hin- und herspringen. Spiele nutzen dieses Gimmick allerdings noch nicht. Das Edge ist ähnlich dimensioniert wie das Galaxy Note 4 und verfügt über eine Auflösung von 2.560 x 1.600 Pixel. Mitsamt Stift ist das Gerät ab 899 Euro ohne Vertrag (32 Gigabyte) in schwarz und weiß erhältlich.

Bluetooth-Controller für Android und iOS

Mad Catz bringt mit dem "Micro C.T.R.L.i Mobile Gamepad" eine alternative Steuermöglichkeit zum Touchscreen. Per drahtlosem Bluetooth verbindet ihr das kleine Gerät mit iPhone oder iPad und könnt damit MFi-Spiele (MFi steht für "made for iPhone", also "fürs iPhone gemacht) zocken. Vor allem komplexere Spiele wie Monster Hunter Freedom Unite, Grand Theft Auto - San Andreas oder Real Racing 3 profitieren deutlich von der präziseren Steuerung mit Analogsticks und Aktionstasten. Praktisch: Euer Handy könnt ihr gleichzeitig direkt am Controller befestigen. Android-Nutzer greifen zum baugleichen "Micro C.T.R.L.R Mobile Gamepad".

Neue Hearthstone-Erweiterung fürs iPad

Mit "Goblins gegen Gnome" bringt Blizzard die neue Erweiterung für Hearthstone - Heroes of Warcraft auch auf dem iPad. Auf 120 neue Karten sowie frische Hintergründe dürft ihr euch freuen. Als Vorgeschmack darf jeder Hearthstone-Zocker eine Gratisrunde in der Arena mit den neuen Karten einlegen. Preislich sind die neuen Packungen auf dem Niveau der bisherigen.

Umstrittene App für Assassin's Creed

Wie für jede große Spieleproduktion gibt es auch zu Assassin's Creed - Unity eine passende Companion-App. Mit dieser habt ihr jederzeit eine Kartenübersicht über Paris im Blick. Ebenso greift ihr auf eure Ausrüstung und eine informative Datenbank zu. Zudem schickt ihr Assassinen auf automatisch ablaufende Außenmissionen. Allerdings haben viele Besitzer Probleme mit der Verbindung und bei Aktualisierungen, die mitunter Spielstände löschen. Zudem ist die App zwingend nötig, um per Rätseleinlage bestimmte Truhen im Hauptspiel freizuschalten.

Beachtenswerte Android-Umsetzungen

Diesen Monat kommt eine ganze Menge überzeugender Spiele von iOS auf Android:

Und nicht zuletzt: Ubisofts Aufbausimulation Anno - Erschaffe ein Königreich (ursprünglich nur iPad) ist nun mit aktuellen iPhone-Geräten kompatibel. Das Spiel gibt es gratis im App Store

Weiter mit: Game of Thrones - Iron from Ice, The Witcher Adventure Game

Kommentare anzeigen

Call of Duty Black Ops 3 - Zombies Chronicles: Acht Mal pures Zombie-Vergnügen

Call of Duty Black Ops 3 - Zombies Chronicles: Acht Mal pures Zombie-Vergnügen

Black Ops 3 ist zurück! Mit dem fünften und ewig verspäteten Download-Inhalt stiehlt der Shooter dem (...) mehr

Weitere Artikel

RPC 2017: Livestream für den guten Zweck

RPC 2017: Livestream für den guten Zweck

Nur noch einmal schlafen gehen! Dann ist zwar nicht unbedingt Weihnachten, für Fantasy-Freunde aber zumindest so e (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht