Vorschau Evolve - Fakten und Meinung

Als "Medic" heilt ihr eure Kollegen umgehend auf dem Schlachtfeld.Als "Medic" heilt ihr eure Kollegen umgehend auf dem Schlachtfeld.

Fakten:

  • spielt zu viert als Jäger oder alleine als Ungeheuer
  • ausbalanciertes "Katz und Maus"-Spiel
  • Online-Duelle bestehend aus Sucharbeit und Ballerei
  • jede Charakterklasse besitzt 2 Fähigkeiten und 2 spezielle Waffen
  • als Ungeheuer verfügt ihr über 4 starke Attacken und 3 Evolutionsstufen
  • auch komplett offline mit Computergegnern spielbar
  • zusätzliche Modi sorgen für Abwechslung
  • mit "Evakuierung" gibt es eine Kurzkampagne mit 5 Spielmodi
  • 12 dynamische Karten verfügbar, 4 Extrakarten im Modus "Verteidigung"
  • erscheint voraussichtlich am 10. Februar 2015 für PC, PS4 und Xbox One
Dieses Video zu Evolve schon gesehen?

Meinung von Thomas Stuchlik

Dem Studio Turtle Rock ist es nach Left 4 Dead wieder gelungen, eine vorzügliche Online-Ballerei auf die Beine zu stellen. Vor allem das scheinbare Ungleichgewicht zwischen Einsatztrupp und gegnerischem Ungeheuer sorgt für Hochspannung. Einerseits folgt ihr jeder Fährte und wollt das Biest überraschen. Auf der gegnerischen Seite hingegen versteckt ihr euch zunächst nur und steigt in der Evolution auf, bevor ihr zur Gegenattacke ausholt.

Die erfrischende Spielweise bringt Schwung an die Online-Front. Interessant ist dabei auch der Perspektivenwechsel. Als Soldat spielt ihr aus der Ego-Sicht, als Ungeheuer aus der Verfolgerperspektive. Allerdings sind die zahlreichen Fähigkeiten verwirrend für Einsteiger. Erst nach einigen Turnieren bekommt ihr das richtige Gefühl für Waffen und Attacken. Dennoch fehlt mir eine einblendbare Minikarte. Die Areale sind gerade anfangs überaus verwirrend angelegt.

Erstmals konnte ich auch den fünfteiligen Modus "Evakuierung" antesten, der viel Abwechslung bringt und das eigene Team zusammenschweißt. Gleichzeitig überzeugt dabei die Künstliche Intelligenz im Offline-Modus. Kameraden wie Feinde reagieren wie gewünscht. Beim Testspiel hatte das gegnerische Ungeheuer nur einmal einen Aussetzer und hat sich unrettbar in eine Ecke gekauert. Dennoch: Im Februar 2015 erwartet euch hochkarätige Action, abseits von langweiligen Kriegsschauplätzen und altbackenen Spielmodi.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Tags: Multiplayer   Singleplayer  

Kommentare anzeigen

Ark - Survival Evolved: Mehr als nur Minecraft mit Dinos

Ark - Survival Evolved: Mehr als nur Minecraft mit Dinos

Die Horror-Vorstellung nackt und allein in der Wildnis aufzuwachen, ist in Ark - Survival Evolved Realität. Neben (...) mehr

Weitere Artikel

Nvidia kündigt die Geforce GTX 1080 Ti an - Schneller als die Titan X

Nvidia kündigt die Geforce GTX 1080 Ti an - Schneller als die Titan X

Nvidia hat im Rahmen der Games Developer Conference die Geforce GTX 1080 Ti angekündigt. Dabei handelt es sich um (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Evolve (Übersicht)