Hits 2015 - Auf diese Spiele könnt ihr euch freuen - Evolve / No Man's Sky

(Special)

Evolve

Vier gegen einen! Das klingt unfair. Aber was, wenn der Eine ein riesiges Ungeheuer ist? Dann sieht die Sache doch plötzlich ganz anders aus. Evolve ist die asynchrone Mehrspieler-Hoffnung aus dem Hause Turtle Rock.

Ein einzelner Soldat hat gegen einen ausgewachsenen Kraken keine Chance!Ein einzelner Soldat hat gegen einen ausgewachsenen Kraken keine Chance!

Auch Evolve ist ein klassisches Online-Spiel, in dem sich Jäger und Ungeheuer gegenüberstehen. Das Prinzip dahinter ist simpel: Die Jäger - eingeteilt in die vier Klassen Schütze, Fallensteller, Sanitäter und Unterstützer - müssen das Untier finden und zur Strecke bringen. Zu jeder der vier Klassen gibt es noch einmal drei unterschiedliche Charaktere mit variierenden Waffen und Hilfsmitteln.

Die Bestie auf der anderen Seite beginnt in ihrer ersten Evolutionsstufe. Schwach und angreifbar. Sie muss fressen, um sich zu entwickeln. Mit jeder Mutation wachsen ihre Kräfte. So entsteht in jeder Runde ein spannendes Tauziehen zwischen Jägern und dem Ungeheuer. Ist anfangs noch das Vierer-Team in der Übermacht, ist ein vollständig herangezüchteter Goliath kaum mehr zu stoppen.

Abseits des Jagdmodus umfasst Evolve noch die sogenannte Evakuierung. Hier verbindet das Spiel verschiedene Karten, Jäger, Ungeheuer und Modi miteinander. So kündigte Turtle Rock unlängst mit Nest, Rescue und Defend drei weitere Spielarten an, die besonders bei der Evakuierung für mehr Abwechslung sorgen sollen.

Fazit: Ladet die Schrotflinte! Ihr geht auf Ungeheuerjagd! Evolve ist ein Adrenalinrausch, egal ob ihr als Jäger oder als Bestie spielt. Beide Varianten erfordern Taktik, Köpfchen und spielerische Fertigkeiten. Selten wirkte ein Mehrspielerspiel in letzter Zeit so frisch und unverbraucht. Allerdings bleibt abzuwarten, ob Evolve auch länger als ein paar Stunden motiviert und euch auch dauerhaft vor den Bildschirm fesselt.

No Man's Sky

Euch ärgern lineare Spiele wie Call of Duty - Advanced Warfare mit ihrer kurzen Spielzeit und den fehlenden spielerischen Freiheiten? Dann könnte die Weltraumsimulation No Man's Sky genau das Richtige für euch sein. Die Jungs und Mädels von Hello Games - bekannt durch Joe Danger - geben nämlich an, dass es rund 5 Milliarden Jahre dauern würde, bis ihr alle Planeten ihres Spiels erkundet habt.

In No Man's Sky erkundet ihr ein fiktives Universum und untersucht diesen Regenplaneten nach Ressourcen.In No Man's Sky erkundet ihr ein fiktives Universum und untersucht diesen Regenplaneten nach Ressourcen.

No Man's Sky weckt den Entdeckergeist in euch. Ein klassisches Spielziel gibt es nicht. Stattdessen kurvt ihr mit eurem Raumschiff durch das Universum und erforscht fremde Planeten. Jeder Planet, den ihr am Firmament erkennt, ist in No Man's Sky zugänglich. Mit eurem Gleiter durchbrecht ihr Wolkendecken und landet schließlich auf merkwürdigen, fremdartigen Gestirnen.

Dort trefft ihr auf facettenreiche Kreaturen - wie beispielsweise außerirdische Dinosaurier - und geht auf die Suche nach wichtigen Rohstoffen. Die benötigt ihr nämlich, um euer Gefährt aufzurüsten. Die wertvollsten Rohstoffe findet ihr in der Mitte des Universums. Doch bis dahin ist es ein langer Weg. No Man's Sky wird sowohl online, als auch offline spielbar sein. Wie die Simulation mit mehreren Teilnehmern funktionieren wird, ist bislang noch nicht bekannt.

Fazit: Riesig, faszinierend und wunderschön - No Man's Sky zieht euch schon nach wenigen Sekunden in seinen Bann. Die Möglichkeiten und der pure Umfang des Spiels sind atemberaubend. Das bislang veröffentlichte Videomaterial begeistert mit seinen intensiven Bilder und kreativen Schauplätzen. Allerdings bleibt eine gewisse Unsicherheit zurück: Wird No Man's Sky überhaupt langfristig Spaß machen? Oder überschätzt sich Hello Games gar mit dieser Weltraumsimulation? Egal wie, No Man's Sky gehört zu den spannendsten Spielen 2015 und folgt der Tradition von Elite und Minecraft.

Weiter mit: Rise of the Tomb Raider / Uncharted 4 - A Thief's End

Kommentare anzeigen

Die 10 besten Aufbauspiele

Die 10 besten Aufbauspiele

In den vergangenen Jahren haben die Entwickler Aufbaustrategen nicht gerade mit viel Nachschub verwöhnt. Dennoch (...) mehr

Weitere Artikel

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Mit der Veröffentlichung von Final Fantasy 15 setzt sich das Entwicklerteam von Square Enix nicht zur Ruhe, sonder (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 9: Audio-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht