Spiel des Jahres 2014: Eure Stimmen haben entschieden! - Das Spiel des Jahres!

(Special)

Platz 1: Grand Theft Auto 5

Es war ein "Kopf an Kopf"-Rennen, doch letztendlich schaffte es Grand Theft Auto 5 auf den begehrten ersten Platz.

Von den drei spielbaren Helden ist Trevor der unberechenbarste und sorgt für die meisten Lacher.Von den drei spielbaren Helden ist Trevor der unberechenbarste und sorgt für die meisten Lacher.

Dieses Jahr war es soweit: GTA 5 schaffte den Weg auf die neuen Konsolen PS4 und Xbox One. Mit der schier unbegrenzten Freiheit in einer offenen Welt und den unzähligen Möglichkeiten in der virtuellen Großstadt Los Santos kann das Spiel überzeugen. Es ist also nicht überraschend, dass dieser Teil der beliebten "Grand Theft Auto"-Reihe zu euren absoluten Lieblingsspielen 2014 gehört.

1 von 105

Von GTA bis GTA 5 - Grand Theft Auto im Wandel der Zeit

Neben einer Viezahl von Nebenaufgaben wie Golf, Fotografieren oder Wettrennen gibt es auch die Möglichkeit, mit U-Booten die Ozeane zu erforschen. Außerdem könnt ihr in zahlreichen Online-Modi mit bis zu 30 Spielern die Stadt unsicher machen. Da nur eine englische Sprachausgaben vorhanden ist, müsst ihr euch mit deutschen Untertiteln zufrieden geben. GTA 5 ist in Deutschland ungeschnitten ab 18 erhältlich.

Zahlreiche Rekorde hat Rockstar mit GTA 5 bereits gebrochen. Jetzt kommt noch ein kleiner Rekord hinzu: Dank eurer Wahl ist GTA 5 zum zweiten Mal in Folge euer Spiel des Jahres!

Lust auf mehr?

Noch mehr "Top 10"-Artikel und Höhepunkte des Jahres 2014 findet ihr hier:

Viel Spaß beim Schmökern!

Inhalt

Kommentare anzeigen

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Mit Resident Evil 7 - Biohazard will Capcom den Begriff Horror für Spiele neu definieren. Auch für die (...) mehr

Weitere Artikel

The Legend of Zelda: Nintendo hatte Pläne für The Wind Waker 2

The Legend of Zelda: Nintendo hatte Pläne für The Wind Waker 2

Laut dem Nintendo-Grafiker Satoru Takizawa hätte es beinahe nie ein The Legend of Zelda - Twilight Princess gegebe (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht