Next Gen: 20 Höhepunkte für PS4 und Xbox One im Jahr 2014 - 13: Wolfenstein - The New Order / 12: Assassin's Creed - Unity

(Special)

13: Wolfenstein - The New Order

Faschisten, Sex und viel Gewalt - Wolfenstein ist und bleibt ein verrückter "Ego Shooter"-Traum für angehende Rebellen. Soll das Regime doch nur kommen!

B.J. Blazkowicz kommt im Berlin der 60er Jahre an.B.J. Blazkowicz kommt im Berlin der 60er Jahre an.

Wolfenstein - The New Order wechselt geschickt zwischen wilden Ballereien, Schleichabschnitten und Zwischensequenzen mit Rahmenhandlung. Ersteres war für Wolfenstein-Kenner abzusehen, bei letzterem merkt ihr die Handschrift der früheren "The Darkness"-Entwickler. Da kitzeln die nun unter dem Namen Machine Games agierenden Schweden aus der Thematik einiges heraus.

Doch aus der Künstlichen Intelligenz haben sie es wohl vergessen alles herauszukitzeln. So geschickt die Gegner manchmal in Deckung gehen oder eure Flanke umlaufen, so belämmert reagieren sie bei Schleicheinlagen. Wie bemerkt einer eurer Mitstreiter so treffend: "Das Gute am Regime ist, dass dort nur Idioten am Werk sind." Das stimmt offenbar.

1 von 163

B.J. Blazkowicz in Wolfenstein - The New Order und The Old Blood

Dabei lassen die Herren und Damen kein Klischee aus. Es gibt die rassistische Regime-Braut, den unterwürfigen Speichellecker, die im Rollstuhl sitzende Widerstandskämpferin, die Basis auf dem Mond, die in Sex gipfelnde Krankenschwester-Romanze, den sadistischen Arzt im Konzentrationslager, der Hauptdarsteller, der mit letzter Kraft aus einem für die Freiheitsstatue verfassten Sonett zitiert … also im Grunde alles, was sich aus der und in die Regime-Thematik quetschen lässt. Und das beste daran: Das ist gut so!

Fazit: Brachiales Ballerspiel mit exzellent präsentierter Einzelspieler-Geschichte. Stoppt als B.J. Blazkowicz das faschistische Regime und rettet die Welt!

Mehr zu Wolfenstein - The New Order:

12: Assassin's Creed - Unity

Mittlerweile vergeht kein Jahr ohne ein neues Assassinen-Abenteuer. Bleibt da überhaupt Zeit für die Entwicklung frischer Ideen und echter Neuerungen?

So schön ist Paris in Assassin's Creed - Unity.So schön ist Paris in Assassin's Creed - Unity.

Einiges ist neu, vieles jedoch altbekannt in der "Assassin's-Creed"-Reihe. Der aktuelle Ableger Assassin's Creed - Unity versetzt euch in den Wirren der Französischen Revolution in die Rolle des Assassinen Arno Dorian. Schauplätze sind die Hauptstadt Paris und das für sein Schloss und den Friedensvertrag berühmte Versailles.

Im Kern der Handlung steht der altbekannte Konflikt zwischen Assassinen und Templern. Auch gibt es wieder einige Gegenwartsabschnitte, in denen ihr einen namenlosen Protagonisten übernehmt. Die meiste Zeit befindet ihr euch jedoch in der offenen Spielwelt von Versailles und des riesigen Paris.

1 von 77

Das bietet Assassin's Creed - Unity

In der Stadt der Liebe findet ihr an jeder Ecke zahlreiche Aufträge und Aufgaben. Sehr praktisch ist daher die auf Knopfdruck einblendbare Stadtkarte, in der ihr das in Bezirke eingeteilte Paris genauer unter die Lupe nehmen könnt. Dank eines Filters bleibt die Übersicht immer gewährleistet. So steht der Erkundung von Paris nichts im Weg.

Fazit: Neue und alte Ideen vereint. Im Kern aber ein typisches Assassinen-Abenteuer in prunkvoller Umgebung.

Mehr zu Assassin's Creed - Unity:

Weiter mit: 11: Grand Theft Auto 5 / 10: Mittelerde - Mordors Schatten

Kommentare anzeigen

Das Duell: PlayStation 4 Pro versus Xbox One S

Das Duell: PlayStation 4 Pro versus Xbox One S

Sony gegen Microsoft: Das langjährige Duell geht 2016 in eine neue Runde. Beide Hersteller liefern dieses Jahr neue (...) mehr

Weitere Artikel

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

Rund um die Verleihung der Game Awards hat es auch ein Video mit frischen Spielszenen aus The Legend of Zelda - Breath (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht