Neues für Android und iPhone - Folge 39: Mit Witcher, Lego, WWE und Fahrenheit - Trial Xtreme 4, Top Eleven 2015

(Special)

Trial Xtreme 4

für: Android, iOS

Die süchtigmachende Trials-Reihe dient als Vorlage für diesen dreisten Nachahmer namens Trial Xtreme 4. Dieser macht einiges richtig, aber auch einiges grundlegend falsch.

Die Spielphysik der Motorrad-Geschicklichkeit überzeugt, vieles andere nicht.Die Spielphysik der Motorrad-Geschicklichkeit überzeugt, vieles andere nicht.

Wie beim großen Vorbild tretet ihr mit eurem Motorrad an, um fiese zweidimensionale Hinderniskurse zu überwinden. Für die Fahrt und die anstehenden Balanceakte nutzt ihr nur Gas sowie die Gewichtsverlagerung. Das Spielprinzip hat sich perfekt auf diesen Klon übertragen, denn mit dem Zweirad gelingen schnell trickreiche Stunts. Doch die Kurse haben es in sich. Trials-Kenner finden sich schnell zurecht, doch Einsteiger werden schnell zahlreiche Versuche benötigen.

Statt einer Kampagne tretet ihr nacheinander auf verschiedenen Kursen gegen die Geistdaten anderer Spieler an. Nur mit Siegen streicht ihr Preisgelder ein, um euer Moped aufzumotzen oder ein neues für überteuerten Preis zu kaufen. Das ist leider bitter nötig, da einige Strecken einfach mehr PS benötigen, sonst scheitert ihr an zu hohen Barrieren. Da hilft nur ständiges Spielen der selben Kurse oder In-App-Käufe. Dumm auch, dass ihr für die Fahrten auch virtuelles Geld einsetzen müsst, das ihr schnell verjubelt.

spieletipps-Fazit: Zwingend nötige In-App-Käufe vermasseln den Spielspaß an den eigentlich gelungenen Stunt-Ausfahrten nach Trials-Vorbild.

Top Eleven 2015

für: Android, iOS

Top Eleven gehört mit zehn Millionen Spielern zu den beliebtesten Fussballmanager-Simulationen auf Facebook. Kaum verwunderlich, dass für das neue Jahr auch eine mobile Version für 2015 ansteht. Diese beschränkt sich jedoch auf Detailverbesserungen.

Ihr kümmert euch nur ums Management, die Spiele selbst finden trist auf diesem Bildschirm statt.Ihr kümmert euch nur ums Management, die Spiele selbst finden trist auf diesem Bildschirm statt.

In Top Eleven 2015 dreht sich alles um den Aufbau eures Wunschclubs. Ihr stellt neue Formationen auf, kauft neue Spieler ein und trainiert die Burschen. Allerdings kommt das Spiel ohne offizielle Lizenz aus, weshalb ihr gegen Fantasie-Vereine anderer Spieler antretet. Die Turniere laufen ebenso nüchtern auf einem statischem Bildschirm ab und geben euch nur Gelegenheit, zu wechseln und die Taktik zu ändern. Nur ein plumper Textticker informiert über das aktuelle Geschehen auf dem Rasen.

Die Liga-Spiele finden zu festgelegten Uhrzeiten statt. Auch die Saison schreitet mit oder ohne euer Zutun voran. Zwischen den Spielen konzentriert ihr euch auf Training, Transfer oder Stadionbau. Ebenso initiiert ihr Freundschaftsspiele und versucht euch nebenher an Champions League und Pokalspielen. Insgesamt herrscht auch in der Mobil-Version die nüchterne Aufmachung vor, was Kenner kaum stören dürfte. Schließlich sind Managersimulationen noch nie ein Hingucker gewesen. In Sachen Spieltiefe bietet Top Eleven 2015 jedoch genug, um euch länger an den Bildschirm zu fesseln. Goldene Tokens dienen als Premiumwährung für neue Spieler, mehr Moral und Fitness und sind auch für Echtgeld erwerbbar.

spieletipps-Fazit: Die Mobil-Umsetzung des Facebook-Spiels bringt für Fussballmanager gepflegte Unterhaltung, die magere Inszenierung schreckt jedoch ab.

Weiter mit: Klassiker: Fahrenheit - Indigo Prophecy Remastered

Kommentare anzeigen

Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Nach einer vollen Dekade der Spekulationen, Ankündigungen und ersten spielbaren Häppchen, erscheint nun Final (...) mehr

Weitere Artikel

The Walking Dead - A New Frontier: Erscheinungstermin bekannt und neuer Trailer veröffentlicht

The Walking Dead - A New Frontier: Erscheinungstermin bekannt und neuer Trailer veröffentlicht

The Walkind Dead - A New Frontier soll am 20. Dezember 2016 für PC, Xbox One, PS4, iPhone und Android erscheinen. (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht