10 neue Download-Inhalte (DLC) #1: Zeit für noch mehr Adrenalin - Tropico 5 und Assassin's Creed - Unity

(Special)

Tropico 5 - Waterborne (PC, cirka 20 Euro)

Worum geht's? Sobald ihr die Kampagne von Tropico 5 beendet habt, stellt sich die große Frage, wie es weiter geht. Es gibt zwar den ein oder anderen herunterladbaren Inhalt, doch nur einer davon liefert das, was ihr vermutlich sucht. Waterborne startet eine neue Kampagne mit allerhand neuen Gebäuden und Inhalten.

El Presidente kommt nicht zur Ruhe. Schon gar nicht in Tropico 5 - Waterborne.El Presidente kommt nicht zur Ruhe. Schon gar nicht in Tropico 5 - Waterborne.

El Presidente hat Langeweile. Anstatt sich auf seinen bisherigen Erfolgen auszuruhen, entscheidet er sich dazu, einem "James Bond"-Bösewicht gleich, eine neue Republik auf dem Wasser zu gründen. Dort verfolgt er die üblichen Ziele, während er sein Reich durch schwimmende Apartments und andere modern anmutende Gebäude vergrößert.

Seid ihr ein paar Zeitepochen weiter, habt ihr unter anderem Zugriff auf U-Boote, um eure Reichtümer zu verteidigen. Die Mechaniken der Gefechte bleiben dabei die gleichen wie im Hauptspiel.

Fazit: Diejenigen die nach dem Hauptspiel nicht genug von Diktatur bekommen, werden mit der Waterborne-Erweiterung sicher ihre Freude haben. Die neue Umgebung frischt die Eindrücke ordentlich auf.

Assassin's Creed - Unity: Dead Kings (PC, PS4, Xbox One, kostenlos)

Worum geht's? Nach den Ereignissen in Assassin's Creed - Unity begibt sich Arno in die Stadt Saint-Denis. Diese ist eine ganze Spur düsterer als Paris. Die Farbpalette besteht aus dunklen Grautönen und ihr seht deutlich mehr Elend und Armut. Noch unangenehmer sind die Katakomben unterhalb von Saint-Denis. Hier befinden sich die Gräber längst verstorbener Könige.

Die Düsternis in Saint-Denis sorgt für dichte Atmosphäre.Die Düsternis in Saint-Denis sorgt für dichte Atmosphäre.

Arno ist nicht der einzige, der den Geheimnissen dieser Nachlässe auf der Spur ist. Auch Napoleons Männer und Horden von Grabräubern bewegen sich durch die Katakomben. Als wäre das noch nicht gefährlich genug, habt ihr es erstmals mit Tieren zu tun, die euch das Leben schwer machen. Fledermäuse hindern euch beispielsweise am Klettern und Vorankommen.

Hier kommt eine der Neuerungen aus Arnos Arsenal ins Spiel. Dank der Öllampe könnt ihr das Ungeziefer vertreiben, da diese das Licht meiden. An geeigneten Stellen stehen euch Ölfässer zur Verfügung, die eure Laterne wieder auffüllen. Um seinen Gegnern ordentlich Zunder zu geben, bekommt Arno eine Auswahl an Guillotinen-Flinten. Diese hinterlassen brachiale Schäden im Nahkampf sowie auf Distanz.

Fazit: Da die "Season Pass"-Pläne für Assassin's Creed - Unity auf Eis gelegt wurden, bietet Ubisoft die Erweiterung Dead Kings kostenlos an. Ein großartiger Zug, denn der Umfang ist so groß, dass ihr vielleicht auch gerne etwas dafür zahlen würdet. Das neue Kapitel ist ebenso düster wie spannend und passt perfekt zum Hauptspiel.

Weiter mit: Mittelerde - Mordor's Schatten und Mario Kart 8

Tags: DLC   Gratis  

Kommentare anzeigen

The Last Guardian: Liebe hat ihren Preis

The Last Guardian: Liebe hat ihren Preis

Elf Jahre nach seinem vorherigen Spiel veröffentlicht Team Ico abermals eine ungewöhnliche Geschichte. Die (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht