10 neue Download-Inhalte (DLC) #1: Zeit für noch mehr Adrenalin - Far Cry 4 und Driveclub

(Special)

Far Cry 4 - Flucht aus dem Durgesh-Gefängnis (PC, PS3, PS4, Xbox 360, Xbox One, cirka 10 Euro)

Worum geht's? Einer der Momente aus Far Cry 4, der in den Köpfen bleibt, ist Hauptdarsteller Ajays Aufenthalt im Durgesh-Gefängnis. Besonders die Flucht aus diesem ließ vielen Spielern den Atem stocken. Die Erweiterung "Flucht aus dem Durgesh-Gefängnis" erzählt, was anschließend passiert. Ajay wacht auf einem Funkturm auf. Über ein Funkgerät meldet sich Pagan Min und teilt ihm mit, dass Ihm nur wenig Zeit bleibt, einen Extraktionspunkt zu erreichen. Solltet ihr bei dieser Aufgabe scheitern, hat es sich ausgeflüchtet.

Ein denkenswerter Moment erhält seine eigene Erweiterung: Flucht aus dem Durgesh-Gefängnis.Ein denkenswerter Moment erhält seine eigene Erweiterung: Flucht aus dem Durgesh-Gefängnis.

Diese Drohung findet auch spielerisch nachdrucksvoll Verwendung. Sterbt ihr, dürft ihr wieder von vorne anfangen. Die Verbesserungen, die ihr auf dem Weg sammelt, behaltet ihr nach dem Bildschirmtod. So wird jeder neue Versuch zumindest ein bisschen leichter.

Durch das Einnehmen von Außenposten und Erledigen von Missionen, erhaltet ihr Herstellungsmaterialien und Verbesserungen. Habt ihr den Extraktionspunkt erreicht, wird dieser von Pagan Mins Soldaten angegriffen. Ihr verteidigt den Punkt nun so lange, bis euch ein Helikopter abholt.

Fazit: Besonders die Tatsache, dass ihr diese Erweiterung im Koop-Modus spielen könnt, macht Flucht aus dem Durgesh-Gefängnis zu einem tollen Erlebnis. Dadurch, dass ihr bei Fehlversuchen immer wieder von vorne beginnt, ist mehr Taktik als sonst von Nöten: Wiederspielwert garantiert!

Driveclub - Japan-Strecken (PS4, kostenlos)

Worum geht's? Der Verkaufsstart von Driveclub lässt sich in jedem Fall als äußerst holprig bezeichnen. Server-Probleme und fehlende Spielfunktionen verärgerten die Spieler. Erst Monate nachdem Driveclub erschien, funktionierte alles im Spiel. Nun dürfen sich die Freunde des Spiels neben einer Reihe kostenpflichtiger Erweiterungen über neue Inhalte freuen, die kostenlos angeboten werden.

Neue Inhalte für lau in Driveclub.Neue Inhalte für lau in Driveclub.

Eine dieser Erweiterungen bringt die Fahrer nach Japan. Auf den neuen Strecken geht es gewohnt rasant zur Sache. Besonders schön gelungen ist die Darstellung. Die fünf neuen Strecken, die jeweils in zwei und einmal in drei Varianten befahrbar sind, verwöhnen eure Augen mit japanischen Bergen und Unmengen an Kirschblüten.

Die Japan-Strecken kommen mit Verbesserungen und einem neuen Modus für Mehrspieler-Rennen. In Zeitrennen könnt ihr euch fortan weltweit im Millisekunden-Kampf mit anderen Fahrern messen. Zu den Verbesserungen gehören verfeinerte Wettereffekte, inklusive Regenbögen und vor Hitze flimmernde Luft. Auch kleinere Anpassungen, wie die Geschwindigkeit der Scheibenwischer sind Teil der Aktualisierung 1.10.

Fazit: Auch wenn zum Verkaufsstart nur wenig so lief wie es sollte, zeigen sich die Evolution Studios bemüht, alles wieder gut zu machen. Aktualisierungen wie die Japan-Strecken sind ein guter Service für Spieler, die Driveclub lieben.

Tags: DLC   Gratis  

Kommentare anzeigen

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Mit Resident Evil 7 - Biohazard will Capcom den Begriff Horror für Spiele neu definieren. Auch für die (...) mehr

Weitere Artikel

Pokémon Go: Niantic bestätigt neue Pokémon für das Spiel

Pokémon Go: Niantic bestätigt neue Pokémon für das Spiel

Bereits vor einer Weile haben sogenannte Dataminer Hinweise darauf gefunden, dass im Quellcode von Pokémon Go kn (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht