Test The Book of Unwritten Tales 2: Das Grauen ist pink

von Sandra Friedrichs (17. Februar 2015)

Nach knapp sechs Jahren erhält eines der lustigsten Adventures einen Nachfolger. The Book of Unwritten Tales 2 steht dem Vorgänger an Abstrusität und Humor in nichts nach.

Dank Kickstarter erlebt ihr mit Prinzessin Ivo und Co. neue Abenteuer.Dank Kickstarter erlebt ihr mit Prinzessin Ivo und Co. neue Abenteuer.

Die Entwickler King Art folgten letztes Jahr einem gängigen Trend: Sie riefen eine Kickstarter-Kampagne ins Leben, um die Fortsetzung des ulkigen The Book of Unwritten Tales zu finanzieren. Dabei buhlten die Entwickler aber nicht wie Tim Schäfer bei Broken Age (Projektname: Double Fine Adventure) um horende Summen, um jegliche Kosten der Spielentwicklung abzudecken. Vielmehr ging es darum, inhaltliche Zusatzmissionen und andere Extras in das Spiel zu implementieren. Ein Vorweg-DLC, wenn ihr es so wollt.

Dieses Video zu Book of Unwritten Tales 2 schon gesehen?

Der Hilferuf wurde erhört. Die 3.446 Unterstützer gaben den Entwicklern 171.593 US-Dollar für die Entwicklung von The Book of Unwritten Tales 2 an die Hand, das entspricht rund 260 Prozent der angepeilten Zielsumme von 65.000 US-Dollar. Dafür erhalten die Spieler nun ein rund 25-stündiges Spiel mit zusätzlichen Nebenmissionen und Kleidungen, sowie einen Soundtrack, der von einem echten Orchester eingespielt wurde.

Es steht also fest: Nach Book of Unwritten Tales - Die Vieh Chroniken dürft ihr endlich wieder zurück nach Aventásien und die liebenswerten Charaktere Ivo, Nate, Wilbur und das Vieh treffen. Unterstützer und "Early Access"-Nutzer haben bereits seit Herbst die Chance, das Spiel häppchenweise zu spielen, während die Allgemeinheit auf die Vollversion wartet, die als Ladenversion und digital am 20. Februar erhältlich sein soll.

News zu Games, Cheats, Konsolen & mehr! Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone. Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als „Spieletipps”!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start”. +4915792369701

Pink ist die Farbe der Gefahr

Nach den Ereignissen des Vorgängers leben die Helden getrennt voneinander in ihren eigenen Welten. Elfenprinzessin Ivo wohnt bei ihren Eltern in Elfenhain und soll mit einem hässlichen Prinzen zwangsvermählt werden. Magiergnom Wilbur unterrichtet neuerdings als Professor an der Magierschule in Seefels nervige Kinder und Nate und das Vieh machen das, was sie am besten können: Chaos verbreiten, Beute stehlen und Alkohol trinken.

Pink macht vor nichts halt, nicht einmal vor einer Pirateninsel!Pink macht vor nichts halt, nicht einmal vor einer Pirateninsel!

Im Verlauf der vier Kapitel kreuzen sich ihre Wege eher unverhofft. Prinzessin Ivo reist etwa nach Seefels, um herauszufinden, warum sie sich als Elfe plötzlich mit Morgenübelkeit, Trägheit und Gewichtszunahme herumplagt. Wilbur geht dabei einem Anschlagskomplott gegen den Erzmagier auf den Grund, in das auch Ivo bald verstrickt ist. Allerdings breitet sich schleichend eine weitaus größere Gefahr aus, die sogar die ganze Welt vernichten kann: Das pinke Nichts.

Ein kleines Mädchen mit einem mächtigen Zauberstab verwandelt die komplette Umgebung in einen rosa Albtraum mit Plüscheinhörnern, grinsenden Blumen und Süßigkeitenbergen. Ebenfalls verzaubert sie nach und nach die Einwohner in Plüschtiere oder ähnliche Absurditäten, damit sie dann nach ihrer Pfeife tanzen. Eine Barbie Dreamhouse Party im realen Leben.

Weiter mit: Humor der Extraklasse, Witzige und logische Knobelaufgaben

Tags: Fantasy   Fun   Singleplayer  

Kommentare anzeigen

Dragon Ball FighterZ: Ihr solltet Angst um euren Fernseher haben

Dragon Ball FighterZ: Ihr solltet Angst um euren Fernseher haben

Wir haben für euch an der Beta von Dragon Ball FighterZ teilgenommen und durften endlich selber die Fäuste (...) mehr

Weitere Artikel

Electronic Arts wird Teil der "HeForShe IMPACT 10x10x10"-Gruppe

Electronic Arts wird Teil der "HeForShe IMPACT 10x10x10"-Gruppe

Schon seit längerem setzt sich Hersteller Electronic Arts für Geschlechtergerechtigkeit ein und wurde daf&uum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Book of Unwritten Tales 2 (Übersicht)