10 neue Easter Eggs: Von Einhörnern im Weltall und Hasen im Drogenrausch - Hideo Kojima in MGS Ground Zeroes, Assassin's Creed 4 verspottet "Easter Egg"-Finder

(Special)

Hideo Kojima in Metal Gear Solid - Ground Zeroes

Zugegebenermaßen gehört dieses Easter Egg zu den bekannteren, vor allem unter Kennern von Hideo Kojimas Schleichreihe. Ungeduldige Spieler übersehen diese Überraschung aber nur allzugern, da diese nur in einer Bonusmission von Metal Gear Solid - Ground Zeroes auftritt.

Nur echt mit Designerbrille: Hideo Kojima ist das Ziel einer Rettungsmission.Nur echt mit Designerbrille: Hideo Kojima ist das Ziel einer Rettungsmission.

Im zweiten Nebenauftrag "Agentenrettung" sollt ihr eine wichtige Person aus dem Gefangenenlager Omega Camp befreien. Das Schwierige dabei: Zuerst gebt ihr ihm vom Hubschrauber aus Geleitschutz. Dann verteidigt ihr ihn vom Boden aus vor anrückenden Gegnerwellen und Panzerwagen. Schließlich schleppt ihr das vermummte Ziel bis zum Rettungshubschrauber, wo die Überraschung ausgepackt wird.

Denn die befreite Geisel ist Serienschöpfer Hideo Kojima höchstpersönlich! Es ist ein seltener Fall, dass sich ein Entwickler im eigenen Spiel verewigt. Doch im Falle Kojimas hat er es sich redlich verdient. Schließlich machte er das Schleich-Genre groß und fasziniert Zocker mit den Abenteuern von Solid Snake und Big Boss.

Assassin's Creed 4 verspottet "Easter Egg"-Finder

Dieses gut gehütete Geheimnis ist erst Monate nach dem Erscheinen von Assassin's Creed 4 - Black Flag bekannt geworden. Zwar gibt es im Spiel Anspielungen auf Fortsetzungen, auf Watch Dogs, auf Far Cry 3 und sogar auf The Secret of Monkey Island. Doch dieses Easter Egg spricht den Spieler direkt an.

Abstergos Computerspezialist hinterlässt dem Finder eine verborgene Sprachnachricht.Abstergos Computerspezialist hinterlässt dem Finder eine verborgene Sprachnachricht.

Es handelt sich dabei um eine Audiodatei, die im Programmcode versteckt ist. Otto-Normal-Spieler bekommt diese also nie zu Gesicht - oder besser gesagt: zu Gehör. Doch Youtuber Kosappi Uni machte die Sprachnachricht ausfindig. Darin ist John von der Computerabteilung zu hören. John kennt ihr aus den Spielabschnitten in der Computerfirma Abstergo. Hier bringt er euch dazu, allerlei Firmengeräte zu hacken.

In besagter Tondatei lacht er über den Finder der Nachricht und gratuliert ihm hämisch. Gleichzeitig verspottet John den Zuhörer, dass er mit seinem Fund vielleicht kurz berühmt werde. Doch sein Leben werde sich nicht ändern, vielleicht hätte er doch Astronaut werden sollen.

Weiter mit: Einhörner in Alien Isolation, Sackboy in The Order 1886

Tags: Fun   Hideo Kojima   Easter Eggs  

Kommentare anzeigen

Toukiden 2 - Ein Monster-Fass ohne Boden

Toukiden 2 - Ein Monster-Fass ohne Boden

Einst überlebensnotwendig ist die gemeinsame Jagd heute ein beliebtes Prinzip für Spiele. Je gigantischer die (...) mehr

Weitere Artikel

Battlefield 1: DLC-Karten kostenlos mithilfe von Premium-Freunden

Battlefield 1: DLC-Karten kostenlos mithilfe von Premium-Freunden

Seit kurzem gibt es in Battlefield 1 vier neue Mehrspielerkarten, die aber lediglich Besitzer des Premium-Services oder (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht