Call of Duty - Advanced Warfare: Das gibt's im Zusatzinhalt Ascendance - Fakten und Meinung

(Special)

Gewinnspiel

Aus Anlass der Wiederkehr von Burger Town verlosen wir ein gigantisches Burger-Essen für acht Personen im Wert von 250 Euro in Hamburg. Zum Gewinnspiel geht es hier. Lasst euch das nicht entgehen!

Die neuen Karten setzen ein Stück mehr auf Vertikalität und das damit verbundene Bewegungsgefühl.Die neuen Karten setzen ein Stück mehr auf Vertikalität und das damit verbundene Bewegungsgefühl.

Dieses Video zu CoD - AW schon gesehen?

Fakten:

  • zweiter kostenpflichtiger Zusatzinhalt für Call of Duty - Advanced Warfare
  • enthält 4 komplett neue Mehrspielerkarten
  • neuer Mehrspieler-Modus mit Kletterhaken
  • neues Infection-Szenario für den "Exo-Zombie"-Modus
  • neue Ausrüstung: Ohm-Gewehr kombiniert MG und Schrotflinte
  • kostet einzeln 14,49 Euro
  • ist auch Bestandteil des Staffelpasses ("Season Pass")
  • erhältlich seit 31. März 2015 für Xbox One und Xbox 360
  • später auch für PC, PS3 und PS4 erhältlich

Meinung von Thomas Stuchlik

Überaus flugs schiebt Activision den zweiten Download für seinen Vorzeige-Shooter nach. Trotz der kurzen Wartezeit passt die Qualität. Denn die vier Karten bringen gewohnten Online-Spaß. Richtig erfrischend spielt sich allerdings nur das Perplex-Szenario mit den Wohnblöcken, da sich hier überraschende Fronten im Sekundentakt entwickeln.

Die anderen Karten bieten den üblichen Spielablauf. Dieser wird jedoch vom neuen Kletterhaken-Modus deutlich aufgepeppt, denn so kommt frische Dynamik ins Spiel. Der bisher schon schnelle Spielablauf wird damit noch hektischer und fügt sich gut in die Exo-Hüpfereien ein. Schade, dass es den Haken exklusiv nur für die vier Ascendance-Areale gibt.

An der Zombie-Front gefällt das neue Infection-Szenario mit ebenso gewohnten Grundbausteinen. Allerdings ist mir das Spielgebiet wie schon beim ersten Zusatzinhalt zu klein geraten. Ebenso gibt es - abgesehen von der netten Burger-Town-Kulisse - kaum neue Ideen. Vielspieler freut es trotzdem, für den alten Preis den gewohnten Download-Umfang zu beziehen. Gelegenheitssoldaten brauchen Ascendance dagegen nicht.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Tags: DLC   Multiplayer   Deathmatch   Uncut  

Kommentare anzeigen

Injustice 2: Die DC-Prügelorgie geht in die zweite Runde

Injustice 2: Die DC-Prügelorgie geht in die zweite Runde

Gerade hat die Menschheit sich vom letzten größenwahnsinnigen Alien erholt, da macht schon der nächste (...) mehr

Weitere Artikel

AMD RYZEN 9: 16 Kerne, 32 Threads ? der schnellste Desktop Prozessor zum Zocken

AMD RYZEN 9: 16 Kerne, 32 Threads ? der schnellste Desktop Prozessor zum Zocken

Erst im März stellte AMD seine neue CPU „Ryzen“ vor, die besonders in Anwendungen gegen Intels teuerst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

CoD - AW (Übersicht)