Die lustigsten Aprilscherze 2015: Panzer auf dem Mond und Pac-Man bei Google - Panzer auf dem Mond in World of Tanks / Pac Man in Google Maps / Sega

(Special)

Panzer auf dem Mond in World of Tanks

In World of Tanks geht es ab auf den Mond. Mit allem was dazu gehört: geringe Gravitationskräfte, Laser und noch mehr Laser.

Ständig gibt es neue Gebiete und auch neue Fahrzeuge in World of Tanks. Doch warum nicht einfach einmal Grenzen sprengen? Warum nicht einfach mal einen großen, leeren Spielplatz für Kämpfe nutzen? Warum nicht den Mond erobern?

Das denkt sich Entwickler Wargaming auch. Wer sich auf dem Erdtrabanten austobt, muss natürlich an die Physik denken. Und deswegen sind auch meterweite und ziemlich hohe Sprünge mit den tonnenschweren Panzern möglich. Die sonst recht behäbigen Fahrzeuge bekommen so eine ganz eigene Dynamik.

Und wenn es ins Weltall geht, dann kann auch nicht mit normaler Munition geschossen werden. Laserkanonen sind das Maß der Dinge. Also Feuer frei!

Pac-Man in Google Maps

Google hat sich für den 1. April wierder etwas ganz besonderes ausgedacht! Und auch dieses Mal scherzt der amerikanische Firmengigant in seiner eigenen Karten-Funktion herum. Waren es voriges Jahr noch die Pokémon, die die Weltkarte bevölkerten, ist es diesmal eine kleine gelbe Kultfigur.

Ihr könnt nämlich auf Google Maps Pac-Man spielen. Dazu klickt ihr einfach auf der Seite von Google Maps unten links auf das Pac-Man-Bildchen und schon geht's los. Dann verwandeln sich die Straßen in ein Level von Pac-Man.

Die Geister sind auch mit von der Partie. Erwischen sie euch, ist das Spiel vorbei. In der linken oberen Ecke könnt ihr beobachten, wie eure Höchspunktzahl ansteigt, wenn Pac-Man genügend Punkte auffrisst. Also los, spielt den alten Klassiker mal wieder!

Sega macht nicht mit

Wer so rein gar keinen Bock auf Aprilscherze hat, ist Sega of Japan. Das Unternehmen gibt über den Kurznachrichtendienst Twitter bekannt, dass es sich nicht am alljährlich stattfindenden Veräppelungsmarathon beteiligen wird.

Bislang hat sich Sega an dieses Versprechen gehalten. Nun ja, zumindest ein konsequenter Plan für den 1. April, wenn auch ein humorloser.

Weiter mit: Bären in Blitzkrieg 3 / Mit Zombies in Zombie Army Trilogy tanzen / Steam Machine bei Think Geek

Tags: Fun  

Kommentare anzeigen

Toukiden 2 - Ein Monster-Fass ohne Boden

Toukiden 2 - Ein Monster-Fass ohne Boden

Einst überlebensnotwendig ist die gemeinsame Jagd heute ein beliebtes Prinzip für Spiele. Je gigantischer die (...) mehr

Weitere Artikel

Battlefield 1: DLC-Karten kostenlos mithilfe von Premium-Freunden

Battlefield 1: DLC-Karten kostenlos mithilfe von Premium-Freunden

Seit kurzem gibt es in Battlefield 1 vier neue Mehrspielerkarten, die aber lediglich Besitzer des Premium-Services oder (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht