10 neue Amazon-Schnäppchen im April mit vielen, vielen Rollenspielen - Borderlands 2 & Professor Layton

(Special)

Nummer 5: Tales of Graces f / Tales of Symphonia Chronicles Compilation (PS3, ca. 20 Euro)

Worum geht's? Die Tales-Spiele sind Dauergäste bei den Amazon-Tipps, aber so viel Rollenspiel-Spaß habt ihr bisher nur selten für euer Geld bekommen. Für gerade einmal 20 Euro gibt es gleich drei umfangreiche Abenteuer: Im Paket befinden sich Tales of Graces f, Tales of Symphonia und dessen Nachfolger Tales of Symphonia - Dawn of the New World - die letzteren beiden natürlich in der aufgemotzen PS3-Fassung aus Tales of Symphonia Chronicles.

Was Asbel und Richard wohl entdeckt haben? Sophie hat etwas anderes im Blick.Was Asbel und Richard wohl entdeckt haben? Sophie hat etwas anderes im Blick.

Zwar mag man gerade den beiden Symphonia-Episoden ihre Herkunft von Gamecube und Wii durchaus ansehen, dem Spielspaß tut das keinerlei Abbruch. Alle drei Spiele punkten mit interessanten Geschichten, knallbunter Grafik und actionreichen Kämpfen. Hier bekommt ihr Spielspaß für weit mehr als 100 Stunden!

1 von 30

Tales of Graces F - Eindrücke aus dem Rollenspiel

Hier findet ihr die Tests: "Tales of Symphonia - Chronicles: Zweimal HD-Behandlung, bitte" & "Tales of Graces f: Tschüss Kindheit, hallo Abenteuer!"

Interessiert? Hier findet ihr Tales of Graces f / Tales of Symphonia Chronicles Compilation bei Amazon.

Nummer 6: Borderlands 2 (Vita, ca. 17 Euro)

Worum geht's? Zwar ist die Vita momentan das absolute Traumsystem für Indie-Hits und Japan-Exoten, große West-Produktionen finden sich aber so gut wie nicht mehr. Einer der letzten Veröffentlichungen dieser Art war Borderlands 2, eine Umsetzung des albern-actionreichen Endzeit-Abenteuers von PS3, Xbox 360 und PC.

Grafisch steht das Vita-Borderlands dem großen Vorbild nur wenig nach.Grafisch steht das Vita-Borderlands dem großen Vorbild nur wenig nach.

Die Umsetzung überzeugt nicht in jederlei Hinsicht, oft kommt die Grafik ins Ruckeln und gelegentlich stürzt das Spiel sogar komplett ab. Trotzdem behält Borderlands 2 auch auf der Vita seinen Charme. Und für den niedrigen Preis könnt ihr euch vielleicht auch mit den Macken arrangieren.

Interessiert? Hier findet ihr Borderlands 2 bei Amazon.

Nummer 7: Professor Layton und das Vermächtnis von Aslant (3DS, 26 Euro)

Worum geht's? Professor Layton und das Vermächtnis von Aslant ist das wohl letzte Abenteuer des englischen Gentleman mit der Affinität zu cleveren Rätseln. Gemeinsam reisen der Professor und seine beiden mutigen Assistenten Luke und Emmy mit dem Luftschiff in die kalten Regionen um das eisige Froenborg.

Professor Layton ist von der Gesandten der antiken Zivilisation Aslant fasziniert.Professor Layton ist von der Gesandten der antiken Zivilisation Aslant fasziniert.

Dort versuchen sie, das Geheimnis um die verschollene Aslant-Kultur zu lüften und lösen dabei wie immer Rätsel um Rätsel. Die Grafik ist toll, die Musik geht ins Ohr und die deutschen Sprecher leisten wie immer großartige Arbeit. Auch das (vorerst wohl) letzte Layton-Abenteuer überzeugt auf der ganzen Linie.

1 von 24

Professor Layton verabschiedet sich mit "Vermächtnis von Aslant"

Hier findet ihr den Test: "Vermächtnis von Aslant: Professor Layton geht in Rente"

Interessiert? Hier findet ihr Professor Layton und das Vermächtnis von Aslant bei Amazon.

Weiter mit: Scribblenauts Unlimited, Atelier Rorona Plus & Final Fantasy 13 Compilation

Tags: Amazon  

Kommentare anzeigen

Das Duell: PlayStation 4 Pro versus Xbox One S

Das Duell: PlayStation 4 Pro versus Xbox One S

Sony gegen Microsoft: Das langjährige Duell geht 2016 in eine neue Runde. Beide Hersteller liefern dieses Jahr neue (...) mehr

Weitere Artikel

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

Im Rahmen der PlayStation Experience 2016 hat Sony soeben einen Nachfolger zu The Last of Us angekündigt. Das Spie (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 4: COD-Paket von Activision
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht