Neues für Android und iPhone - Folge 42: Mit Halo, WWE und Driver - Forgotten Memories - Alternate Realities, Sorcery 3

(Special)

Forgotten Memories - Alternate Realities

für: iOS

Ein ausgewachsenes Horrorspiel erwartet euch mit Forgotten Memories - Alternate Realities. Bei der Gruselei nach klassischer Machart kommt es aufs Überleben an. Schnell werden hier Erinnerungen an frühe Silent Hill- und an Resident Evil-Teile wach.

Die düsteren Räume sorgen für Atmosphäre, eingestreute Kämpfe für Spannung.Die düsteren Räume sorgen für Atmosphäre, eingestreute Kämpfe für Spannung.

Schließlich erkundet ihr hier eine düstere Nervenheilanstalt im Schein eurer Taschenlampe. Die gruselige Grafikkulisse manifestiert sich deshalb nur wenige Meter vor euch. Entsprechend angespannt seid ihr bei herumliegenden Schaufensterpuppen, die meist nur Deko sind, aber auch als aggressive Gegner auftreten können. Im hektischen Kampf kommt es auf das richtige Timing beim Schlag an. Schnell droht der allgegenwärtige Bildschirmtod.

Hier offenbart sich die wahre Schwierigkeit des unnachgiebigen Spielprinzips. Denn die Speicherpunkte sind weit entfernt, zudem nagt die Batterieleistung an eurer Taschenlampe. Doch genau das macht den Reiz des Überlebenshorrors schließlich aus. Dennoch solltet ihr eine gewisse Frustresistenz mitbringen. Die meiste Spielzeit sucht ihr nach Hinweisen, Batterien oder Schlüsseln, um versperrte Bereiche zu öffnen. Mit Kopfhörern erlebt ihr die Atmosphäre noch unmittelbarer.

spieletipps-Fazit: Gelungener Bildschirmhorror nach klassischer Machart. Dichte Atmosphäre, Schockmomente und Frust wechseln sich ab.

Sorcery 3

für: Android, iOS

Interaktive Spielbücher waren vor Jahrzehnten populäre Druckwerke, sind aber nahezu verschwunden. Doch auf Mobilgeräten feiert das Genre eine willkommene Wiederauferstehung. Die Sorcery-Reihe hatte sich bereits mit zwei Episoden einen Namen gemacht. Sorcery 3 führt das spannende Spielprinzip nun weiter.

Auf der Übersichtskarte entscheidet ihr das Vorgehen und den weiteren Weg eures Helden.Auf der Übersichtskarte entscheidet ihr das Vorgehen und den weiteren Weg eures Helden.

Normalerweise sind interaktive Bücher textbasiert, da macht Sorcery 3 auch keine Ausnahme. Allerdings ergänzt das Spiel die englischen Textpassagen mit ansprechender Optik. Auf einer Landkarte entscheidet ihr euch für Pfade, auch einfache Rundenkämpfe sind grafisch aufbereitet. Dennoch kommt es immer auf eure Entscheidungen in der Spielgeschichte an. Oft genug werdet ihr gefragt, wie ihr euch verhaltet und mit der Umgebung interagieren wollt.

Außerdem stehen euch jederzeit Zaubersprüche zur Verfügung, um Situationen zu euren Gunsten zu entscheiden. Gefällt euch der aktuelle Spielverlauf dennoch nicht, dürft ihr das Geschehen zurückspulen und anders entscheiden. Die Entwickler fesseln euch mit einer spannenden Erzählweise, die schon deren Werk 80 Days zum Hit werden ließ - gute Englischkenntnisse vorausgesetzt. Empfehlenswert ist es außerdem, die Vorgänger zu kennen.

spieletipps-Fazit: Ein interaktives Fantasy-Buch zum Mitspielen: Ihr entscheidet, wie es weitergeht und wie ihr mithilfe von Kampf und Magie überlebt.

Weiter mit: Klassiker: Duck Tales Remastered

Tags: Free 2 play   Gratis  

Kommentare anzeigen

Killing Floor 2: Auf den Spuren von Serious Sam und Doom

Killing Floor 2: Auf den Spuren von Serious Sam und Doom

Ihr denkt, ihr habt mit Doom im Jahr 2016 bereits die größtmögliche Anzahl Blut pro Pixel auf dem (...) mehr

Weitere Artikel

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

Rund um die Verleihung der Game Awards hat es auch ein Video mit frischen Spielszenen aus The Legend of Zelda - Breath (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 2: Lautsprecher von DOCKIN
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht