Vorschau Payday 2 - Fakten und Meinung

Fakten:

  • variantenreiche und taktische Beutezüge für 4 Online-Spieler
  • ohne Vorbereitung und Absprache seht ihr kein Land
  • routiniert inszenierte Ballereien
  • 8 verschiedene Charaktere spielbar
  • Charakterklassen mit freischaltbaren Fähigkeiten
  • schwankender Detailgrad der Grafikkulisse
  • schlechte Gegnerintelligenz
  • bereits erhältlich für PC, PS3 und Xbox 360
  • erweiterte "Crimewave Edition" für PS4 und Xbox One voraussichtlich ab 11. Juni 2015 erhältlich
  • Vorbesteller erhalten das Spiel 25 Prozent günstiger, inklusive Spielboni

Meinung von Thomas Stuchlik

Trotz größer gewordener Konkurrenz kann sich Payday 2 auch auf den neuen Konsolen gut beweisen. Schließlich sind die Online-Einsätze immer wieder ein diebischer Spaß, der zum wiederholten Male auf ein Spielchen einlädt. Mit der Beute schaltet ihr immer neue Fähigkeiten und Ausrüstung frei, was gleichermaßen zur Motivation beiträgt.

Allerdings solltet ihr euch unbedingt ein passendes Online-Team suchen. Nur so fesselt das Spiel auch länger an den Bildschirm. Die neuen Konsolenversionen rütteln wenig am fesselnden Grundprinzip. Auch die Schießereien gehen flott von der Hand. Weniger schön ist dabei die Computerintelligenz. Spielt ihr alleine, ärgert ihr euch über dumme Kameraden, die selbst mitten in Schusswechseln teils gelangweilt herumstehen.

Auch die Gegner wirken statisch und agieren scheinbar erst, sobald ihr euch nähert. In Sachen Grafik gibt es ebenso etwas zu meckern: Die angespielte PS4-Fassung gefällt zwar mit hoher Auflösung, doch die Texturen wirken allesamt platt und verwaschen. Hoffentlich wird das noch besser.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Tags: Multiplayer  

Kommentare anzeigen

Die Horror-Offensive 2017: Ein Jahr voller Schrecken

Die Horror-Offensive 2017: Ein Jahr voller Schrecken

Besser ein Ende mit Schrecken, als ein Schrecken ohne Ende? Falsch! Das Spielejahr 2017 wird wortwörtlich der (...) mehr

Weitere Artikel

Dark Souls 3: Der letzte DLC The Ringed City erscheint im März

Dark Souls 3: Der letzte DLC The Ringed City erscheint im März

Ein letztes Mal Dark Souls 3: Voraussichtlich am 28. März erscheint laut Hersteller Bandai Namco mit Dark Souls 3 (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Payday 2 (Übersicht)