Hits E3 2015: Diese 35 Höhepunkte erwarten wir aus Los Angeles - The Division / The Elder Scrolls 6

(Special)

Nummer 34: Tom Clancy's The Division

Auf den Straßen von New York kämpft ihr ums Überleben.Auf den Straßen von New York kämpft ihr ums Überleben.

Namenspatron Tom Clancy ist inzwischen tot, The Division lebt. Die Grafik der "Snowdrop-engine" wirkt tatsächlich auch noch fast so gut aus wie vor zwei Jahren auf der E3. Mit strategischer Spieltiefe möchten Ubisoft und Massive Entertainment die Herzen der Taktik-Liebhaber gewinnen. Falls das Spiel endlich einmal fertig wird, könnte das auch klappen.

Nummer 35: The Elder Scrolls 6

Tja, wir lehnen uns hiermit weit aus dem Fenster, aber es gibt ein Spiel, auf das alle warten. Na gut, mehr als eins. Ja, auch GTA 6, ein neues Zelda, Red Dead Redemption 2. Ja gut, viele mehr. Aber ernsthaft: Wer will nicht ein neues Skyrim? Eben. Und das weiß auch Bethesda. Und Bethesda hat viele Entwickler-Studios. Und wer eine dicke Pressekonferenz plant, hat auch etwas zu zeigen. Neben Doom und Fallout könnte da durchaus noch ein weiterer Kassenschlager überraschend auf der Matte stehen. Oder hättet ihr keine Lust auf The Elder Scrolls 6?

Das waren 35 potenzielle Kassenschlager der Spielemesse. Doch es gibt noch jede Menge mehr neuer und interessanter Spiele. Schaut am besten diese Woche jeden Tag vorbei und seht, was wir für euch herauspicken! Wir wünschen euch noch viel Freude mit der E3 2015!

Tags: E3   E3 2015  

Kommentare anzeigen

Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem gehört zu den beliebtesten Strategiespielen aus dem Hause Nintendo. Was heute jedoch ein fester (...) mehr

Weitere Artikel

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

(Bildquelle: Game Watch Impress) Genyo Takeda verlässt Nintendo und wird im Juni im Alter von 68 Jahren in den Ruh (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht