Test Micro Machines Explosion - Seite 2

Grafik und Sound

Die Grafik kommt, in der aus anderen MicroMachines Spielen bekannten, Vogelperspektive daher. Insgesamt macht sie, obwohl die Streckenhintergründe unterschiedlich gestaltet werden, nicht sehr viel her. So wird das Fahrzeug nur als ein kleiner Punkt dargestellt und auch die Streckenumgebung ist recht trist gestaltet. Hier zeigt sich damit auch der zweite große Fehler des Spiels, das eindeutig eine bessere Grafik verdient hätte, da die Spielidee an sich gut ist. Der Sound ist wie gewohnt poplastig und soll den Schnelligkeitsanspruch des Spiels noch verstärken, was zum Teil auch gelingt.

Weiter mit: Test Micro Machines Explosion - Seite 3

Kommentare anzeigen

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

WilianZilv / gamebanana.com Der Modder WilianZilv hat siverse Charakter-Skins für die inoffizielle Emulator-Version (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Keys für Revelation Online
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Micro Machines Explosion (Übersicht)