Test Splatoon - Vier gegen Vier im Revier

Vier gegen Vier

Viel Auswahl habt ihr in der ersten Runde aber nicht: Für die Händler seid ihr viel zu uncool, daher habt ihr am Anfang nur die Standard-Kleidung und den nicht allzu mächtigen, dafür aber einfach zu bedienenden Junior-Kleckser. Doch kaum sind die benötigten acht Spieler beisammen, geht die Post ab. Von der ersten Sekunde eines Matches an fliegt die Farbe, bereits auf dem Weg zum Gegner wird jede freie Fläche eingefärbt. Warum? Ganz einfach - für einen Sieg kommt es nicht auf die Anzahl der erledigten Gegner an, sondern darauf, wieviel Prozent des Arenabodens in eurer Farbe markiert sind!

Die Farbrolle ist eine der witzigsten und originellsten Waffen von Splatoon.Die Farbrolle ist eine der witzigsten und originellsten Waffen von Splatoon.

Dazu stehen euch zahllose Waffen zur Verfügung, die ihr für verdientes Geld kauft, und viele entsprechen den klassischen Ballermännern der zahlreichen Genrekollegen. Da gibt es Waffen mit kurzer Reichweite, mit hoher Feuerrate, mit großer Streuung oder mit extrem hoher Reichweite. Manche eignen sich vor allem für Einsteiger, andere wollen erst einmal verstanden und effektiv eingesetzt werden. Ihnen allen gemeinsam ist aber die gute Balance: Keine Waffe wirkt übermäßig stark und auch online wirkt die Waffenverteilung stets ausgewogen.

Eine Spezialität von Splatoon ist die große Farbrolle. Die schiebt ihr vor euch her, färbt die Arena großflächig ein und erlegt eure Gegner durch simples Überrollen. Das klingt nicht nur sehr spaßig, das ist es auch - und trotzdem ist auch diese Waffe nicht übermächtig. Mit der richtigen Taktik ist auch die Rolle sehr effektiv zu kontern. Und wie es sich gehört, hat jeder Farb-Ballermann auch noch seine eigene Extrawaffe und Sekundärfunktion. Manche bringen euch Wurf- oder Haftgranaten, andere erlauben euch, eine Farbwand zu errichten hinter der ihr für kurze Zeit sicher seid, und habt ihr eine Spezialleiste aufgeladen, startet ihr ein paar besonders effektive Aktionen.

Dieses Video zu Splatoon schon gesehen?

Revier-Chef oder König des Hügels?

Anfangs stehen nicht allzu viele Spielmodi zur Verfügung: Ihr tretet lediglich mit Freunden oder mit unbekannten Mitspielern in Revierkämpfen nach den oben beschriebenen Regeln an. Ihr wählt eure Waffe, nicht aber euer Team - das stellt das Spiel selbständig zusammen. Für jeden Sieg und auch jede Niederlage bekommt ihr Punkte, gemessen an eurer Leistung und steigt so Stufe um Stufe auf. Habt ihr schließlich die zehnte Stufe erklommen freut ihr euch nicht nur über eine große Auswahl an Waffen und Kleidungsstücken, ihr dürft dann auch Rangkämpfe bestreiten.

Der knuffige Miezrichter entscheidet mit gutem Auge, welches Team am Ende gewinnt.Der knuffige Miezrichter entscheidet mit gutem Auge, welches Team am Ende gewinnt.

Dort ändern sich die Regeln ein wenig. Es geht nicht mehr darum, wer nach Ablauf des Zeitlimits den größten Teil der Arena eingefärbt hat, stattdessen gilt es, ein überschaubares Areal in der Mitte der Arena einzufärben und zu verteidigen, bis die Zeit um ist. Das sorgt für mehr Drama, mehr Konfrontation und heftigere Kämpfe, und macht wie schon die Revierkämpfe eine Menge Spaß.

In der Testversion war es das dann auch schon in Sachen Spielmodi. Zwei Spielvarianten, fünf Arenen ... das ist eignetlich eher überschaubar. Allerdings verspricht Nintendo regelmäßige Erweiterungen - ein weiterer Modus ist bereits als Download angekündigt. Auch neue Arenen sollen mit der Zeit ihren Weg ins Spiel finden. Offen ist allerdings noch, ob diese Erweiterungen gratis sind, oder ob der Spieler dafür extra zur Kasse gebeten wird. Aber selbst wenn das der Fall sein sollte, nach den guten Erfahrungen mit den herausragenden Erweiterungen von Mario Kart 8 dürft ihr mit fairen Preisen rechnen.

Weiter mit:

Tags: Multiplayer  

Kommentare anzeigen

15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

Von kräftigen Riesengolems und Feinschmecker-Ratten bis zu schwebenden Walen: Die Pokémon-Welt ist voll von (...) mehr

Weitere Artikel

Overwatch: Blizzard kündigt Weihnachts-Event im Dezember an

Overwatch: Blizzard kündigt Weihnachts-Event im Dezember an

Kurz vor dem anstehenden Fest der Liebe hat Entwickler Blizzard ein spezielles Weihnachts-Event für seinen Helden- (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Splatoon (Übersicht)