Wildstar: Letzte Hoffnung Free 2 Play - der Tamriel-Weg - Die großen Wildstar-Updates

(Special)

Wildstar – Wohin geht die Reise?

Als wir die Carbine Mitarbeiter Chad Moore (Kreativchef) und Mike Donatelli (Produkt Direktor) in London fragten, ob sie Wildstar noch groß weiterentwickeln wollen, hatten beide ein enthusiastisches "Ja, klar!" auf den Lippen. Auf genauere Nachfrage erklärte Moore: "Wir planen für Wildstar eine fortlaufende Geschichte, die 'Nexus-Saga'. Wir legen mehr Wert auf Handlung sowie Präsentation und bieten auch vollvertonte Missionsreihen."

Chad Moore (links) und Mike Donatelli haben große Pläne für Wildstar.Chad Moore (links) und Mike Donatelli haben große Pläne für Wildstar.

Wildstar soll also – auch das wurde bestätigt – eine ähnliche Meta-Hintergrundgeschichte bekommen, wie sie gerade bei Guild Wars 2 mit großem Erfolg läuft. Und mit der Omnikern-1-Instanz aus der dritten großen Aktualisierung haben die Entwickler bei Carbine tatsächlich eine stimmige und gut gestaltete Instanz geschaffen, die Lust auf mehr macht.

Außerdem kündigten die Entwickler bereits geplante Erweiterungen für Wildstar an. Das Spiel ist also nach wie vor nicht abgeschrieben und soll auch ebenso nach wie vor weiterentwickelt werden. Doch was hat sich bereits alles in Wildstar getan?

Von der Transmutation zur Invasion – Die großen Wildstar-Updates

Obwohl zeitweise kaum noch jemand Wildstar spielte, haben die Entwickler dennoch stoisch eine große Aktualisierung nach der anderen auf die Server gespielt. Los ging es bereits im Juli 2014 mit der ersten großen Erweiterung „Transmutation“. Darin gab es ein neues, großes Quest-Gebiet mit globalen Ereignissen und ein paar sehr originellen neuen Kostümen und Ausrüstungsteilen.

Der Boss von Kel Voreth ist bereits ein harter Brocken.Der Boss von Kel Voreth ist bereits ein harter Brocken.

Weiter ging's mit Erweiterung Zwei: "Sabotage". Inhalt der Erweiterung war ein neuer PvP-Spielmodus, in PvP-Modus von Wildstar vorgenommen. Für Handlungs-Enthusiasten hingegen war Erweiterung 3 sehr wichtig, denn darin war ein riesiges neues Gebiet enthalten sowie der bereits erwähnte „Omnikern 1“ als Geschichts-Instanz.

Startgebiete wie die nördliche Ödnis tauchen im Endspiel erneut auf - mit neuen Herausforderungen!Startgebiete wie die nördliche Ödnis tauchen im Endspiel erneut auf - mit neuen Herausforderungen!

Die bislang aktuellste Erweiterung nennt sich „Invasion“ und bringt ein bereits bekanntes Gebiet in neuem Stil: das Starkom-Becken. Dort ringen drei Fraktionen um die Vorherrschaft, und jeden Tag dürft ihr gegen andere Feinde antreten und bekommt neue Aufträge. Weiterhin gab es neue Schiffsjungen-Missionen, ein neues Abenteuer, einen neuen Schlachtzug und täglich wechselnde, globale Aufträge, mit denen ihr euch besonders fette Beute holen könnt.

Süße kleine Begleiter und mehr Klamotten

Außerdem gibt es seit Erweiterung 4 endlich auch kleine Begleiter-Pets, die zwar nichts tun, aber sehr stimmig sind. Und euer Inventar sollte auch aufgeräumter daherkommen, denn dank dem Holo-Kleiderschrank könnt ihr nun jederzeit Kopien eurer Kostüme auf all eure Charaktere übertragen, ohne mühsam die Klamotten herumzuschieben.

In der Protostar-Akademie lernt ihr, wie ihr euch in Wildstar bewegen könnt.In der Protostar-Akademie lernt ihr, wie ihr euch in Wildstar bewegen könnt.

Weiterhin wurde im Laufe der Erweiterungen die Einsteigerfreundlichkeit spürbar verbessert. Daher gibt es jetzt auch den Einsteiger-Dungeon „Akademie der Protospiele“, wo ihr die Grundlagen des Gruppenspiels von Wildstar lernen könnt. Die Instanz gibt's auch in der Profi-Version als die „Ultimativen Protospiele“.

Dieses Video zu Wildstar schon gesehen?

Weiter mit: Fakten

Inhalt

Tags: Free 2 play   Gratis  

Kommentare anzeigen

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Was passiert, wenn man den erfolgreichsten deutschen Fantasy-Roman der vergangen Jahre nimmt, ein strategisches (...) mehr

Weitere Artikel

Russische Politiker: "Fifa 17 ist Schwulen-Propaganda"

Russische Politiker: "Fifa 17 ist Schwulen-Propaganda"

Russische Politiker bezeichnen die Fußballsimulation Fifa 17 als "Schwulen-Propaganda" und stellen einen Antrag, (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 6: Guitar Hero Bundle
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Wildstar (Übersicht)