Vorschau Metal Gear Solid 5 - The Phantom Pain: Erklimmt Snake den Schleich-Thron?

von Thomas Stuchlik (16. Juni 2015)

Auf nach Afghanistan, auf ins kommende Mekka des Schleich-Genres. Denn Konamis neuestes Abenteuer offeriert für Genrekenner eine wahre Offenbarung - einer freien Spielwelt und dem Basisbau sei Dank.

Nach einem mehrstündigen Anspielmarathon der fast fertigen Version ist schnell klar: Snake ist zurück und stärker denn je. Denn das neueste MGS-Abenteuer offeriert vor allem für Serienkenner ungeahnte Möglichkeiten. Nach dem Kuba-Kurztrip im Vorgänger Metal Gear Solid - Ground Zeroes von 2014 geht es für den Schleichmeister im September 2015 nach Nahost - mit weitaus größerem Umfang.

Dabei sah es einige Zeit düster um die Marke Metal Gear Solid und deren Urheber aus. Schließlich gehen Serienschöpfer Hideo Kojima und Hersteller Konami scheinbar getrennte Wege. Allerdings gibt es dazu weder von ihm noch von der Firma eine Stellungnahme. Sicher ist nur, dass sein Name aus allen Titelbildern im Netz getilgt wurde. Wie es weitergeht, weiß wohl nur er selbst.

65 von 111

Das erwartet euch in Metal Gear Solid 5 - The Phantom Pain

Schlechte Vorzeichen also für den neuesten Teil der Saga, nämlich Metal Gear Solid 5 - The Phantom Pain? Nein, denn zumindest beim jüngsten Teil könnt ihr beruhigt sein. Das Spiel trägt ganz klar Kojimas Handschrift und wird scheinbar auch sein Glanzstück. Denn neben der ausgereiften Schleichmechanik überrascht das Spiel auch mit übersinnlichen Momenten, rätselhaften Darstellern und witzigen Einfällen.

Komatöse Schlange

Ein kurzer Rückblick: Im Vorgänger hat Held Big Boss (Codename Snake) das Mädel Paz aus einem gut gesicherten Gefangenenlager in Kuba gerettet. Doch dank einer fiesen Bombenexplosion zum Spielende fällt Held Big Boss in ein tiefes Koma. Erst neun Jahre später erwacht er aus seinem Schlaf. Und genau in diesem Moment beginnt die neueste Episode Phantom Pain.

Traurig: Im Prolog von Phantom Pain ist Big Boss ein körperliches Wrack.Traurig: Im Prolog von Phantom Pain ist Big Boss ein körperliches Wrack.

Die ersten Szenen erlebt ihr unmittelbar aus der Ego-Sicht - gefesselt an euer Krankenbett. Hier macht euch ein unbekannter Arzt klar, was für ein Invalide Snake doch ist. Doch unvermittelt stürmen maskierte Soldaten die Klinik und metzeln alles nieder. Auf wackeligen Beinen und völlig geschwächt flüchtet Big Boss vor seinem tödlichen Schicksal. Ab sofort erlebt ihr das Geschehen aus der Verfolgersicht: Euer Held erstarkt allmählich und erhält nach und nach seine Schleichfertigkeiten. Ebenso kommt wieder das altbekannte Spielgefühl auf.

Das Krankenhaus-Massaker dient gleichzeitig als Einführung, denn euer Fluchthelfer Ishmail gibt wichtige Überlebenstipps. Letztlich begegnet ihr sogar einer dämonengleichen Erscheinung, die alles in Brand steckt. Diese verfolgt nicht nur euch, sondern auch die feindlichen Soldaten. Doch nicht nur das: Es taucht immer wieder ein Mädel mit Gasmaske auf, das Serienkenner an den früheren Bossgegner Psycho Mantis erinnert. Schon zu Beginn sorgt die Ausgangslage für fragende Gesichter. Dennoch gehört die erste Spielstunde im Krankenhaus zu den packendsten Spiel-Eröffnungen der letzten Jahre.

Dieses Video zu MGS 5 schon gesehen?

Weiter mit:

Tags: Multiplayer   Open World   Singleplayer   E3   E3 2015  

Kommentare anzeigen

Killing Floor 2: Auf den Spuren von Serious Sam und Doom

Killing Floor 2: Auf den Spuren von Serious Sam und Doom

Ihr denkt, ihr habt mit Doom im Jahr 2016 bereits die größtmögliche Anzahl Blut pro Pixel auf dem (...) mehr

Weitere Artikel

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wenn ihr euch mal richtig prügeln wollt, beschreitet ihr mit Mortal Kombat X den richtigen Pfad. Hier geht es nich (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 3: SteelSeries Gaming-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - Metal Gear Solid 5 - The Phantom Pain

Alle Meinungen

MGS 5 (Übersicht)