Test Fallout Shelter - Ein Bunker für die Hosentasche, Wirklich kostenlos

Trotz Endzeitstimmung ist viel Liebe im SpielTrotz Endzeitstimmung ist viel Liebe im Spiel

Fakten:

  • Fallout-Stimmung tritt sofort ein
  • witzige Dialoge und Details
  • faires "Free to Play"-Modell
  • niedliche Animationen
  • einfache Steuerung
  • Räume und Bewohner können hochgelevelt werden
  • bei 200 Einwohnern ist Schluss
  • Weitere Herausforderungen fehlen
  • habt ihr den Dreh raus, ist das Spiel sehr einfach
Dieses Video zu Fallout Shelter schon gesehen?

Meinung von Sven Vößing

Fallout Shelter hat etwas geschafft, was noch keinem „Free to Play“-Spiel bei mir gelungen ist: Es hält mich immer noch bei Laune. Mehrmals am Tag sammle ich Ressourcen ein, sorge dafür, dass die Vaultis aufsteigen und bekämpfe hier und da mal Überfälle und Feuer. Zu Beginn habe ich mich auch dabei erwischt, dass ich nachts kurz aufgewacht bin, nur um kurz nach meiner Vault 310 zu schauen, ob denn wirklich alles okay ist.

Neben Doctor Who kenne ich kein Spiel das so fair mit dem F2P-Modell umgeht. Ich werde im Spiel nicht genervt, die Entwicklungszeiten der Ressourcen sind fair und auch sonst fühle ich mich absolut nicht benachteiligt, obwohl ich noch keinen Cent investiert habe. Bravo Bethesda.

Irgendwann ist aber doch schon etwas die Luft raus. Die Aufgaben bleiben immer gleich und es fehlen so ein wenig die späteren Herausforderungen. Hier hätte Bethesda wirklich noch etwas für Langzeitmotivation sorgen können. Streng genommen habt ihr nach cirka zwei Stunden Spielzeit schon fast alles gesehen und erlebt. Der Rest ist nur Wiederholung. So schaue ich nicht mehr nachts drauf und investiere täglich nicht mehr als ein paar Minuten in meine Vault. Aber ich spiele es noch und werde meine Vaultis wohl auch in nächster Zeit nicht so schnell im Stich lassen.

76

meint: Faires "Free to Play"-Spiel mit charmanter Präsentation. Anfangs motivierend, auf Dauer jedoch ein wenig zu dünn.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Inhalt

Tags: Free 2 play   Science-Fiction  

Kommentare anzeigen

Berserk and the Band of the Hawk: Die sensible Seite des Gemetzels

Berserk and the Band of the Hawk: Die sensible Seite des Gemetzels

Ungewöhnlicher Anime trifft auf altbewährte Spielformel. Schon viele Vorlagen bekamen die Omega-Behandlung, (...) mehr

Weitere Artikel

Mittelerde - Schatten des Krieges: Nachfolger bestätigt

Mittelerde - Schatten des Krieges: Nachfolger bestätigt

(Bildquelle: NeoGaf) So schnell kann's gehen. Heute Vormittag noch ein Leak und daraus resultierend ein Gerücht, j (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Fallout Shelter (Übersicht)