Vorschau Lego Dimensions - Kleine Rätseleinlagen und typischer Serienhumor, Auch abseits des Bildschirms fürs Spielen gemacht

Kleine Rätseleinlagen und typischer Serienhumor

Auf der Gamescom präsentierten die Entwickler kurze Ausschnitte aus zwei Welten. Einmal sollten Gandalf, Wyldstyle und Batman die Rätsel von Portal lösen, danach verirrte sich die Bande zu Scooby Doo in ein Spukhaus.

Mit dem dusseligen Scooby Doo erlebt ihr lustige Rätsel.Mit dem dusseligen Scooby Doo erlebt ihr lustige Rätsel.

"Das Spielprinzip ähnelt den vorherigen Lego-Spielen. Wenn ihr diese gespielt habt, kommt ihr schnell ins Spiel hinein", meint Nick Ricks. Heißt, ihr haut wiederum auf alles, bis etwas kaputt geht und ihr neue Dinge zusammenbauen könnt. Unterstrichen wird das simple Spielkonzept mit dem witzigen Lego-Humor. Alles also nur ein alter Hut?

"Nein, wir wollen das Spielerlebnis vertiefen. Wir bauen nun mehr Rätsel ein, die euch weitaus mehr fordern." Dafür nehmen die Entwickler die Plattform zu Hilfe, auf denen ihr die Figuren platziert. Wenn ihr nun GLaDOS als Lego-Figur gegenübersteht, sollt ihr nicht nur Portale wie in Valves Spiel geschickt einsetzen, um fernab gelegene Schalter zu erreichen, sondern auch darauf achten, ob die physische Plattform vor euch plötzlich aufleuchtet.

Dann fordert euch das Spiel auf, beispielsweise ein Farbrätsel zu lösen. Dafür verteilt ihr die drei Figuren auf den drei Druckplatten und ordnet ihnen eine Farbe zu. Beispielsweise ist die linke Seite der Plattform rot und die Figur Wyldstyle steht darauf. Dann sollt ihr einen Weg finden, sie in rot einzufärben. Verfahrt ihr mit den anderen zwei Figuren genauso, löst ihr das Rätsel und öffnet Tore in andere Welten.

Auch abseits des Bildschirms fürs Spielen gemacht

"Wir beziehen die Plattform gezielt mit ein, um die Interaktivität zu fördern. Zusätzlich habt ihr die Möglichkeit, zu jeder Zeit die Figuren auf der Plattform zu wechseln und etwa Gandalf mit Doctor Who zu vertauschen. Darüber hinaus könnt ihr selbstverständlich auch Fahrzeuge ins Spiel integrieren. Insgesamt sieben Vehikel oder Figuren erweckt ihr so zum Leben."

Doctor Who wundert sich über das interessante Gefährt.Doctor Who wundert sich über das interessante Gefährt.

Mit dem Batmobil und den weiteren Vehikeln fahrt ihr aber nicht nur herum, sondern könnt auch Druckplatten oder ähnliches aktivieren und wiederum neue Rätsel lösen. "Der Clou dabei ist aber, dass ihr den fahrbaren Untersatz real modifizieren könnt. In typischer Lego-Manier folgt ihr beispielsweise der Anleitung des Spiels, um etwa eine verbesserte Version des Mobils nachzubauen."

Damit integrieren die Entwicklern auch das gewohnte Lego-Prinzip ins Spiel. Ihr könnt mit allen Figuren auch real spielen und zumindest die Plattform immer wieder neu zusammenbauen. "Wir wollen Bastler und Spieler mit diesem Spiel glücklich machen. Ich bin mir sicher, dass wir euch mit unseren kreativen Ideen und lustigen Rätseln begeistern können."

Weiter mit:

Inhalt

Tags: Gamescom 2015   Fun   Singleplayer  

Kommentare anzeigen

10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

Weihnachten naht! Sollte ihr nicht bereits euer ganzes Geld bei den "Black Friday"-Angeboten auf den Kopf gehauen haben, (...) mehr

Weitere Artikel

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Nacon bringt in den nächsten Tagen für die PlayStation 4 den Revolution Pro Controller für 110 Euro auf (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - Lego Dimensions

Alle Meinungen

Lego Dimensions (Übersicht)