12 neue Download-Spiele #57 - Horror, Wikinger und Spielzeugsoldaten - Gauntlet - Slayer Edition / N++

(Special)

Nummer 5: Gauntlet - Slayer Edition (PS4, cirka 20 Euro)

Worum geht's? Gauntlet sorgte 2014 für unterschiedliche Meinungen unter den Kritikern. Einig schienen sich jedoch alle in zwei Punkten: Zum einen hat das Spiel einen unerbittlichen Schwierigkeitsgrad, der euch schnell auf Mehrspieler-Sitzungen schwenken lässt. Zum anderen ist es überaus kurz.

Gauntlet ist nicht tot zu kriegen.Gauntlet ist nicht tot zu kriegen.

Nun erscheint Gauntlet als Slayer Edition für die PlayStation 4 und räumt zumindest einen Vorwurf beiseite. Durch wöchentliche und tägliche Herausforderungen bleibt das Spiel auch noch nach Beendigung interessant. Es wurde zwar nicht leichter, aber wenigstens länger.

Die Härte hat ja auch durchaus ihren Reiz. So wird daraus nicht einfach nur ein Diablo-Klon, sondern die Grundessenz des ursprünglichen Klassikers wurde erhalten.

Fazit: Schnappt euch ein paar Freunde und startet das Gemetzel. Solltet ihr anspruchsvolle Spiele im Koop-Modus mögen, seid ihr hier auf jeden Fall richtig.

Nummer 6: N++ (PS4, cirka 20 Euro)

Worum geht's? Eventuell sagt euch N+ etwas. Die Spielreihe mit dem so ziemlich kürzesten Namen bekommt einen PS4-exklusiven Ableger, der euch erneut den Puls nach oben treibt.

Mit N++ wird der Name des Vorgängers gleich um 33 Prozent länger.Mit N++ wird der Name des Vorgängers gleich um 33 Prozent länger.

Die Physik des Hüpfspiels ist eingängig und bringt euch mit mehr Übung in immer bessere Positionen, da sie zwar leicht zu erlernen aber schwer zu meistern ist.

Zum Üben habt ihr genug Möglichkeiten, denn der Umfang kann sich sehen lassen. Alleine die fertigen Kapitel sind in großer Anzahl vorhanden und bieten eine breite Spanne von leicht bis abartig schwierig. Hinzu kommt ein Koop-Modus, Wettrennen und ein Baukasten für eure eigenen Spielwelten.

Fazit: Jeder, der Hüpfspielen etwa abgewinnen kann, sollte sich N++ anschauen, falls er es nicht sowieso schon besitzt. Reduziert auf das Nötigste, bietet N++ eine Menge für einen angemessenen Preis und lässt euch so schnell nicht aus seinem Bann.

Weiter mit: Train Valley / Lumini

Tags: Free 2 play   Horror   Indie   Multiplayer   Singleplayer  

Kommentare anzeigen

The Elder Scrolls Online - Morrowind: Taugt das Spiel für Solo-Abenteurer?

The Elder Scrolls Online - Morrowind: Taugt das Spiel für Solo-Abenteurer?

Ein MMO will die nicht zu unterschätzende Menge an Solo-Abenteurern für sich gewinnen. Bethesda zielt darauf (...) mehr

Weitere Artikel

Wynncraft: Ein riesiges und spielbares Online-Rollenspiel in Minecraft

Wynncraft: Ein riesiges und spielbares Online-Rollenspiel in Minecraft

Minecraft hat schon so vieles erlebt: Ob Pokémon, die US-Stadt Chicago oder gleich ein Fantasie-Königreich (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Keys für Orcs Must Die - Unchained
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht