Test Hearthstone - Das große Turnier: Heißt die Inspirierten und Tjostmeister willkommen!

von Dennis ter Horst (04. September 2015)

Das kostenlose Online-Sammelkartenspiel Hearthstone – Heroes of Warcraft erfreut sich großer Beliebtheit. Nun hat Blizzard die Erweiterung „Das große Turnier“ veröffentlicht.

Hearthstone – Heroes of Warcraft ist bereits seit März 2014 kostenlos als Download erhältlich. Klar, durch Echtgeld könnt ihr euch Karten dazukaufen und dadurch schneller stärkere Spieldecks zusammenschustern, doch an sich müsst ihr keinen müden Cent für das Online-Spiel auf den Tisch liegen.

Wer es nicht kennt: Bei Hearthstone handelt es sich um ein Sammelkarten-Spiel, bei dem zwei Spieler mit je 30 Karten gegeneinander antreten. Jeder sucht sich vor dem Duell eine von neun Klassen aus, die jeweils unterschiedliche Fähigkeiten und Diener mit sich bringen, die ihr als Karten in eurem Deck verwertet.

Noch dazu besitzen alle Karten Mana-Kosten, die ihr vorrätig haben solltet, um eine Kreatur oder auch einen Zauber ausspielen zu können. Mit euren Dienern versucht ihr schließlich, die gegnerischen Kreaturen vom Feld zu jagen und die 30 Lebenspunkte des feindlichen Helden auf null zu bringen. Habt ihr gewonnen, verabschiedet sich euer Gegner mit einem großen Knall. So erntet ihr nicht nur eine wohlwollende Akklamation, sondern auch Erfahrungspunkte für euren Helden und Gold, mit dem ihr euch neue Kartenpackungen, Einzelspieler-Erweiterungen oder auch Arena-Pässe kaufen könnt.

Nun hat Hersteller Blizzard seine neue Erweiterung Hearthstone – Das große Turnier veröffentlicht, in der es um einen großen Wettstreit geht, der aus World of Warcraft bekannt ist. Doch die Entwickler haben sich den Mut genommen und über den Tellerrand geschaut. Was könnte beim großen Turnier denn eigentlich noch so alles passieren? Welche Figuren könnten auftauchen und das Ganze ein wenig auflockern oder die Stimmung noch mehr anheizen?

Dieses Video zu Hearthstone - Turnier schon gesehen?

Weiter mit:

Tags: Online-Zwang   DLC   Free 2 play   Gratis   Multiplayer  

Kommentare anzeigen

Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem gehört zu den beliebtesten Strategiespielen aus dem Hause Nintendo. Was heute jedoch ein fester (...) mehr

Weitere Artikel

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

(Bildquelle: Game Watch Impress) Genyo Takeda verlässt Nintendo und wird im Juni im Alter von 68 Jahren in den Ruh (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Keys für Orcs Must Die - Unchained
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Hearthstone - Turnier (Übersicht)