Test One Piece - Pirate Warriors 3 - Fakten & Meinung

Mit Ruffys Gummiarmen kloppt es sich einfach hervorragend.Mit Ruffys Gummiarmen kloppt es sich einfach hervorragend.

Fakten:

  • folgt fast der kompletten Geschichte von One Piece
  • saubere Technik
  • treibende Musik
  • viele spielbare Figuren
  • großer Umfang
  • komplett japanische Sprachausgabe
  • deutsche Texte
  • erhältlich für PS4, PC, PS3 und Vita
  • bei Amazon als exklusive Doflamingo Edition erhältlich
Dieses Video zu One Piece - Pirate Warriors 3 schon gesehen?

Meinung von Thomas Nickel

Die Warriors-Spiele sind allesamt durchdachte und unterhaltsame Wohlfühlkost. Egal, in welcher Inkarnation, die Serie irritiert nicht mit unnötigen Experimenten und punktet stets mit großen Umfang und feiner Spielbarkeit. Wie gut die einzelnen Episoden gefallen, das hängt natürlich auch stets von eurer Affinität zum aktuellen Gewand ab. Und wenn ihr kein Abenteuer von Monkey D. Ruffy und seiner Crew verpasst, dann werden ihr hier tatsächlich eine ganze Menge Spaß haben, ist das Spiel doch bis zum Bersten mit Figuren, Szenarien und Extras gefüllt.

Wer sich mit der "One Piece"-Materie allerdings weniger auskennt, der wird auch hier nicht zum bedingungslosen Anhänger. Ja, fast die gesamte Geschichte um Ruffy, Shanks und Co. wird hier erzählt - aber erneut in einer Form, die vor allem Kenner anspricht. Wer die Welt, die Figuren und die Zusammenhänge nicht kennt, dem wird die Handlung zerhackstückt und wenig logisch vorkommen. Wer sind die Figuren? Was sind ihre Ziele? Wie kommt die Besatzung von einer lauschigen Insel auf eine Restaurantschiff? Und was ist eigentlich diese Grand Line? Ein paar mehr Handreichungen für Neulinge wären willkommen gewesen.

An den spielerischen Qualitäten ändert das aber natürlich nichts. Die Klopperei spielt sich schnell und wuchtig. Es fühlt sich einfach famos an, wenn ihr mit einer gezielten Spezialattacke mehr als 100 Gegner auf einmal erledigt und all die Manöver und Schlagkombos gehen einfach prima von der Hand - und dank PC- und PS4-Rechenleistung läuft die neue Episode gleich nochmal so flüssig über den Bildschirm.

78

meint: Brachiale Piratenklopperei, die mit leichtgängiger Steuerung und gewaltigem Umfang vor allem Freunde der gezeichneten Vorlage bestens unterhält.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Tags: Anime   Singleplayer   Multiplayer  

Kommentare anzeigen

Nintendo Switch - so spielen sich die neuen Spiele wirklich

Nintendo Switch - so spielen sich die neuen Spiele wirklich

Nintendo hat endlich seine neue Konsole Nintendo Switch vorgeführt. Die spieletipps-Redaktion hat sich das (...) mehr

Weitere Artikel

The Division: Details zum Update 1.6 veröffentlicht

The Division: Details zum Update 1.6 veröffentlicht

Hersteller Ubisoft hat Details zum großen Update 1.6 für den MMO-Shooter (Massively Multiplayer Online) The (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

One Piece - Pirate Warriors 3 (Übersicht)