10 neue Horrorspiele die euch den Herbst versüßen - von Until Dawn bis Layers of Fear - Knock Knock / Through the Woods / Monstrum

(Special)

Nummer 2: Knock Knock

Das ist aber eine merkwürdige Geschichte. Eines Tages bekommt der Entwickler Ice-Pick Lodge ein Zip-Archiv mit lauter seltsamen Audio-, Skizzen- und Notiz-Dateien: eine Spielidee eines anonymen Zusenders. Statt die Archiv-Datei zu ignorieren, entsteht daraus Knock-Knock.

Knock Knock kommt nun auch für PS4.Knock Knock kommt nun auch für PS4.

Darin spielt ihr einen etwas kauzigen Kerl, der in seiner einsamen Hütte mit wuscheligen Haaren, ziemlich fetten Augenringen und einer Kerze in der Hand hin und her läuft, da er dauernd Geräusche hört, die da doch eigentlich gar nicht sein sollten.

So schaut ihr euch Zimmer für Zimmer um, immer mit der Befürchtung, dass im nächsten Raum etwas Schreckliches passieren könnte. Ab und zu schaut euch der sogenannte Lodger an und spricht in einer Fantasiesprache zu euch. Aus der Befürchtung wird schon bald Angst.

Dass Ice-Pick Lodge kein unbescholtenes Entwicklerstudio ist, beweisen ihre anderen Spiele. So haben sie schon mit Pathologic bewiesen, dass sie verstehen eine eindringliche und psychedelische Geschichte zu erzählen. Knock Knock ist für PC, PS4 und Android erschienen.

Fazit: Alleine die Entstehungsgeschichte - wenn sie zutrifft - baut eine eigenartige Stimmung um das Spiel herum auf. Doch auch im Spiel trifft euch diese Stimmung immer wieder zum richtigen Zeitpunkt.

Nummer 3: Through the Woods

Through the Woods stellt sich im Kern eine Frage: Wie weit würde eine Mutter gehen, ihr verschwundenes Kind wiederzufinden.

Eine Mutter auf der Suche nach ihrem Sohn.Eine Mutter auf der Suche nach ihrem Sohn.

In einem dichten, tiefen Wald an der Westküste Norwegens spielt ihr die Erzählung der Mutter nach, die verzweifelt ihr Kind sucht. Dabei schreitet ihr durch den dunklen Forst, in den Händen lediglich eine Taschenlampe, die spärlich den Weg erhellt.

Die Thematik ist in dieser Art schon aus Spielen wie beispielsweise Slender - The Arrival bekannt. Doch was der Entwickler Antagonist ganz anders macht: In die Geschichte um Mutter, Sohn und Wald sind Elemente der nordischen Mythologie und norwegischen Volkssagen eingearbeitet.

Der mythologische Hintergrund gibt dem Spiel, das noch nicht erschienen ist, eine Tiefe, die über das Erschauern im dunklen Wald hinausgeht. Ziel des Entwicklers ist es, dass ihr euch nach dem Spielen von Through the Woods wieder zweimal umdreht, wenn in einem dunklen Wald unterwegs seid.

Fazit: Through the Woods bietet ein grausiges Erlebnis verquickt mit Aspekten der nordischen Mythologie. Einige Fragen bleiben jedoch noch offen: Kann sich das Spiel genug von ähnlichen Werken absetzen?

Nummer 4: Monstrum

Die meisten Horrorspiele zockt ihr einmal durch und dann kennt ihr die Monstren und Fluchtwege des Spiels. Doch auf Monstrum trifft dies nicht zu.

Gleich ist das Spiel vorbei.Gleich ist das Spiel vorbei.

Der schottische Entwickler Team Junkfish stürzt euch immer wieder in das Vergnügen, euch die Hosen voll machen zu können. Das erreicht er, indem er die Spielwelt bei jedem Neustart zufällig generiert.

Ihr spielt auf einem Schiff mit vielen Decks und versucht einen Fluchtweg zu finden, indem ihr die richtigen Gegenstände findet, die euch den Weg nach draußen erleichtern. Ein Ungeheuer ist euch auf den Fersen - wenn es euch erwischt, ist das Spiel vorbei.

Doch auch das namensgebende Monstrum wählt das Spiel zufällig aus. Ihr wisst also nie, wer euch jagt. Drei Ungeheuer mit eigenem Verhalten stehen zwischen euch und eurer Freiheit. Monstrum könnt ihr euch für knapp 15 Euro auf Steam kaufen.

Fazit: Warum nur einmal vor Angst den Kopf in den Sand stecken, wenn ihr es immer wieder tun könnt. Genau das bietet euch Monstrum: Ein Horrorspiel mit hohem Wiederspielwert.

Weiter mit: Spooky's House of Jump Scares / Project Zero / Five Nights at Freddy?s 4

Tags: Horror   Singleplayer   Indie  

Kommentare anzeigen

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Was passiert, wenn man den erfolgreichsten deutschen Fantasy-Roman der vergangen Jahre nimmt, ein strategisches (...) mehr

Weitere Artikel

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht