Test PES 2016 - Meinung und Wertung

Fakten:

  • 7 Wettbewerbe mit Original-Lizenzen (u.a. Champions League)
  • 14 enthaltene Ligen
  • 81 Nationalmannschaften
  • 21 Stadien (11 Originale)
  • keine Bundesliga-Lizenz
  • neue Kameraperspektive für verbesserte Übersicht
  • perfekt kontrollierbares Spielgeschehen
  • übersichtliche Menüführung
  • komplett überabeiteter Meister-Liga- und myClub-Modus
  • detaillierte Spielergesichter und -bewegungen
  • zahlreiche Taktik-Optionen
  • wenige Fan-Gesänge
  • peinliche Fan-Banner in Stadien
  • Herausarbeitung individueller Spielerstärken
  • einfache Steuerung
  • hoher Spielspaß dank abwechslungsreicher Partien
  • monotone und zeitversetzte Kommentatoren-Sprüche
  • Online-Funktionen waren in Test-Version noch nicht verfügbar und konnten nicht getestet werden
  • ab 17. September erhältlich für PC, PS4, PS3, Xbox One und Xbox 360
  • PES 2016 als Day One Edition bei Amazon bestellen
Dieses Video zu PES 2016 schon gesehen?

Lesetipp:

Meinung von Jens-Magnus Krause

Nach dem Neustart im Vorjahr folgt jetzt folgerichtig die Veredelung. Und die gefällt mir richtig, richtig gut. Lässt man alle Punkte abseits des Platzes einmal weg, habe ich viele Stunden mit der für mich rundesten Fußball-Simulation seit Jahren verbracht. Die volle Kontrolle der Spieler fühlt sich gnadenlos gut an. Leichtgängige Körpertäuschungen, Finten, Pass-Stafetten, kraftvolle Schüsse und gezielte Pässen in den freien Raum sowie dynmaische Grätschen und nachvollziehbare Fehler lassen mich sagen: Das ist Fußball!

Für Punkte wie die fehlenden Lizenzen kann Konami nichts. Für die abermals schwache Präsentation, die schlechten Kommentatoren und die damit eingebüßte Stadion-Atmosphäre sollte inzwischen aber unbedingt der Vergangenheit angehören. Das zieht die Wertung definitiv nach unten. Aber mit Hilfe der PES-Fangemeinde gibt es alsbald mit Sicherheit die komplette Bundesliga inklusive Original-Vereinen.

PES 2016 ist auf dem Rasen nahezu perfekt und profitiert von den vielen Verbesserungen abseits des Platzes. Welch schöne Grundlage, den 20. Geburtstag zu feiern.

89 Spieletipps-Award

meint: Spielerisch der aktuelle Genre-König trotz kleinen Mängeln bei der Präsentation. Lizenzen fehlen allerdings schmerzhaft.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

The Elder Scrolls - Legends: Tamriel aus einer ganz neuen Perspektive

The Elder Scrolls - Legends: Tamriel aus einer ganz neuen Perspektive

Wer The Elder Scrolls - Legends leichtfertig als Hearthstone-Klon abtut, verpasst ein Kartenspiel mit (...) mehr

Weitere Artikel

Pokémon Go: Fangt euch ein schillerndes Karpador

Pokémon Go: Fangt euch ein schillerndes Karpador

Mit dem gestern veröffentlichten Update für Pokémon Go gibt es jetzt nicht nur garantierte Evolutionss (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

PES 2016 (Übersicht)