Test Blood Bowl 2 - Viel Zufall und viel zu tun

Vom Zufall bestimmt

Ihr solltet euch also bewusst machen, dass es manchmal nicht so wichtig ist, wie gut ihr spielt, sondern wie viel Glück ihr gerade habt. Ein wenig mehr Einfluss durch die Fähigkeiten der Spieler wäre hier sicherlich nicht verkehrt gewesen, denn der Zufall hat hier deutlich zu viel Gewicht.

In der Vogelperspektive könnt ihr Spielzüge sauber planen.In der Vogelperspektive könnt ihr Spielzüge sauber planen.

Seid ihr im Ballbesitz, ist natürlich euer primäres Ziel, diesen hinter die gegnerische Ziellinie zu bringen. Damit euch dies gelingt, stehen euch mehrere Möglichkeiten zur Verfügung. Es liegt auf der Hand, dass ihr den Ball schnappen und damit nach vorne rennen könnt. Je mehr gegnerische Spieler sich auf dem Spielfeld befinden, umso schwieriger wird aber dieses Unterfangen. Nicht selten lassen sie euren eigenen Spieler stolpern, was zu einem Ballverlust führt.

Hier kommt die zweitwichtigsten Funktion eurer Mannschaft ins Spiel. Da es sich bei Blood Bowl 2 um ein Fantasie-Spiel handelt, gelten andere Regeln als in der echten Sportart. Auf diesem Spielfeld kann es sogar vorkommen, dass der Schiedsrichter handgreiflich wird. Also besteht eure Taktik oft daraus, so viele gegnerische Spieler wie möglich aus dem Weg zu räumen.

Wie hoch die Erfolgschancen dafür jeweils stehen, verraten euch die Werte des jeweiligen Spielers. Doch am Schluss entscheidet immer noch der Würfel, ob ihr erfolgreich seid oder nicht. Ist euer Versuch besonders glücklich verlaufen, kann es sogar sein, dass der andere Spieler bewusstlos vom Platz getragen wird. Oder ihr seht ihn nie wieder, weil sein letztes Stündchen geschlagen hat.

Dieses Video zu Blood Bowl 2 schon gesehen?

Nicht nur brutal

Gewalt wird auf diesem Spielfeld also groß geschrieben. Wie auch in der Brettspiel-Vorlage sind die Regeln des originalen Sports hier etwas entfremdet, um nahtlos in die Fantasiewelt aus Warhammer zu passen. So werden neben der Konstitution eurer Spieler auch Zauber und andere fantastische Elemente zu Waffen auf dem Platz.

Die Zwischensequenzen lassen meistens Fäuste sprechen.Die Zwischensequenzen lassen meistens Fäuste sprechen.

Doch es gibt nicht nur auf dem Feld etwas für euch zu tun. Hinter den Kulissen warten weniger brutale Aufgaben, die ihr bereits aus Spielen wie Fifa 16 kennt. Ihr stellt euch eine eigene Mannschaft zusammen, trainiert diese und arbeitet mit euren Spielern an besonderen Fähigkeiten und Tricks.

Damit ihr eure Mannschaft finanzieren könnt, versucht ihr einen Sponsor zu finden, der für entstandene Kosten aufkommt und euch für Siege belohnt. Das daraus gewonnene Gold könnt ihr wiederum in neue Spieler oder einmalige Boni investieren. So gibt es beispielsweise eine spezielle Karte, die euch das Neuwürfeln bei einem schlechten Ergebnis erlaubt.

Auch optische Anpassungsmöglichkeiten sind mit von der Partie. Das fängt bei eurer Mannschaft an und endet damit, dass ihr euer Stadion erweitern könnt. Dies führt zu weiteren Boni, die euch während der Spiele zur Verfügung stehen.

Weiter mit:

Kommentare anzeigen

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Mit Resident Evil 7 - Biohazard will Capcom den Begriff Horror für Spiele neu definieren. Auch für die (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Yu-Gi-Oh! - Duel Links: "Free 2 Play"-Kartenspiel für iOS und Android angekündigt

Yu-Gi-Oh! - Duel Links: "Free 2 Play"-Kartenspiel für iOS und Android angekündigt

Zeit für ein Duell auf iOS oder Android: Konami kündigt mit Yu-Gi-Oh! - Duel Links ein neues Kartenspiel f&uu (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - Blood Bowl 2

Silver012
76

Besser als der Vorgänger.

von gelöschter User

Alle Meinungen

Blood Bowl 2 (Übersicht)