10 neue Download-Inhalte #9: Tänze in Destiny und Autos in Rocket League - Kostüme für Dex und Silber und Gesten für Destiny

(Special)

Nummer 7 Extra Kostüme für Dex (PC, kostenlos)

Worum geht's? Dex ist mit Sicherheit kein einfaches Spiel. Nur wenn ihr eure Schritte sinnvoll plant und einen kühlen Kopf bewahrt, habt ihr Chancen auf einen dauerhaften Fortschritt.

Diese Kostüme bringen euch tolle Verbesserungen.Diese Kostüme bringen euch tolle Verbesserungen.

Nun stehen euch gleich drei extra Kostüme zur Verfügung. Diese bieten euch komplett unterschiedliche Verbesserungen, die ihr getreu eurem Spielstil auswählen und ausrüsten könnt. Ob ihr nun lieber schleicht oder euren Gegnern frontal gegenübertretet, hier seid ihr bestens versorgt.

Das Beste ist sicherlich der Preis. Diese drei Kostüme stehen euch nämlich ab sofort kostenlos zur Verfügung. Solltet ihr also nach einem Grund suchen, euch erneut ins Cyberpunk-Abenteuer zu stürzen, dürftet ihr nun einen gefunden haben.

Fazit: Die Möglichkeiten mit den neuen Kostümen in Dex sind vielseitig und laden dadurch zu vielen neuen Spielläufen ein. Da sie kostenlos sind, solltet ihr nicht warten und direkt zuschlagen.

Nummer 8: Silber und Gesten für Destiny (PS3, PS4, Xbox 360, Xbox One, 500 Silber = cirka 5 Euro)

Worum geht's? Bungie erntet viel Lob für die neue Erweiterung Destiny - König der Besessenen und zeigt, dass sie ihr Versprechen einer nachhaltigen und langwährenden Spielerfahrung einhalten würde. Nun wurden allerdings Mikrotransaktionen eingeführt und das Bild trübt sich.

Zeigt eure Freude mit dem Carltontanz!Zeigt eure Freude mit dem Carltontanz!

Die neu eingeführte Währung nennt sich Silber. Diese kann nur für zusätzliches Geld erworben und nicht wie beispielsweise die legendären Marken im Spiel gefunden werden. Der Wechselkurs entspricht ca. 500 Silber für 5 Euro.

Das Gute an dieser Erweiterung ist die Tatsache, dass sie aktuell noch keine spielentscheidende Inhalte käuflich macht. Lediglich die neu eingeführten Gesten können damit erworben werden. Also etwa ein neuer Tanz oder eine Halsabschneide-Geste. Allerdings scheinen auch schon Verbrauchsgegenstände wie die Wahrscheinlichkeit auf bessere Rüstung im Raid vorgesehen.

Fazit: Die Gesten sind im Grunde nichts anderes als kleine Spielereien. Dass diese für echtes Geld angeboten werden ist nicht tragisch. Trotzdem hätten wir gehofft, dass Bungie und Activision diesen Weg nicht gehen, nachdem bereits für die Erweiterung ordentlich abkassiert wurde. Einen kleinen Versuch könnt ihr dank dem Start-Bonus, den jeder Spieler bekommt, selbst versuchen. Nur schade, dass die verschenkten 400 Silberstücke nicht für den legendären Carltontanz reichen.

Weiter mit: Rising Tide für Civilisation - Beyond Earth und Hearts of Stone für The Witcher 3

Tags: DLC  

Kommentare anzeigen

Rennspiele 2017: Diese Raserspektakel erwarten euch

Rennspiele 2017: Diese Raserspektakel erwarten euch

Von Gran Turismo bis Need for Speed: 2017 scheint ein hoffnungsvolles Jahr für Rennpiloten zu werden. Viele (...) mehr

Weitere Artikel

#gamesweekberlin: Opening Summit jetzt im Livestream mitverfolgen

#gamesweekberlin: Opening Summit jetzt im Livestream mitverfolgen

Es geht los! Die #gamesweekberlin öffnet ihre Pforten und startet mit dem großen Opening Summit. Auf dem Redn (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Keys für Orcs Must Die - Unchained
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht