10 neue Download-Inhalte #9: Tänze in Destiny und Autos in Rocket League - Rising Tide für Civilisation - Beyond Earth und Hearts of Stone für The Witcher 3

(Special)

Nummer 9: Rising Tide für Sid Meyer's Civilisation - Beyond Earth (PC, cirka 30 Euro)

Worum geht's? Stürzt euch erneut mit Civilization - Beyond Earth in ein gemächliches Abenteuer zwischen Diplomatie und Planung. Mit Rising Tide bekommt ihr einen guten Ansporn auf ein Neues eure Fähigkeiten beim Führen einer Zivilisation unter Beweis zu stellen.

So viel Spaß sollte das Spiel machen.So viel Spaß sollte das Spiel machen.

Hier warten nicht nur neue Rassen, Gegner und Verbündete auf euch. Besonders die Oberflächen der Planeten ändert sich mit der Erweiterung und bietet euch ab sofort mehr Abwechslung.

An vorderster Stelle stehen natürlich die feuchten Gebiete. Ob Sumpf oder Meer, von nun an bewegt ihr euch auch zu Wasser und könnt dieses sogar besiedeln. Für mehr Spielfläche sorgt die Tatsache, dass ihr nun ganze Planeten anstelle kleiner Bereiche besiedeln und erkunden könnt.

Fazit: Allein das Wissen um die neue Möglichkeit eines Neustarts macht Lust auf eine Rückkehr zu The Witcher 3. Solltet ihr aktuell beim Beenden des Spiels sein, könnt ihr euch schon einmal auf einen neuen Start freuen.

Nummer 10: Hearts of Stone für The Witcher 3 (PC, cirka 15 Euro)

Worum geht's? Ein Freudenschrei geht durch die Gemeinde der Rollenspiel-Freunde. The Witcher 3 - Hearts of Stone, die von vielen heißersehnte Erweiterung für The Witcher 3 - Wild Hunt, ist nun verfügbar und bietet mehr von allem, was so viel Freude an Geralts Abenteuern bietet.

Ehre wem Ehre gebührt!Ehre wem Ehre gebührt!

Nach bereist 16 kostenlosen Erweiterungen stellt Hearts of Stone die erste kostenpflichtige Erweiterung dar. Der Inhalt ist entsprechend groß. Neue Haupt-Missionen fordern Geralts und euer Können und zeigen euch, dass es doch noch Grenzen und Herausforderungen im Spiel für euch gibt.

Auch spieltechnisch wurden Neuerung hinzugefügt, die euch aufs Neue unterhalten. So könnt ihr beispielsweise durch Runenwörter eure Ausrüstung und Waffen verbessern und damit noch mehr Spieltiefe genießen.

Fazit: Betrachtet man die Tatsache, wie Entwickler CD Project Red The Witcher 3 konstant erweitert und durch regelmäßige Erweiterungen bereichert, ist es beinahe eine Pflicht für jeden Freund des Spiels hier zuzugreifen. So viel Inhalt für so wenig Geld gibt es heutzutage viel zu selten.

Tags: DLC  

Kommentare anzeigen

Top 20 - Most Wanted 2017 - Diese Spiele solltet ihr im Auge behalten

Top 20 - Most Wanted 2017 - Diese Spiele solltet ihr im Auge behalten

Es gibt Spiele, auf die wartet man gerne. Auch wenn es schwer fällt. Die folgenden 20 gelten aktuell als die (...) mehr

Weitere Artikel

Nintendo Switch: Skyrim und Dragon Quest Heroes stammen womöglich von der PlayStation 3

Nintendo Switch: Skyrim und Dragon Quest Heroes stammen womöglich von der PlayStation 3

Seit wenigen Tagen ist klar, um was genau es sich bei Nintendos neuer Konsole Switch handelt. Exakte technische Angaben (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht