Test Heroes 7 - Erkunden und Erbeuten / Heroes-Gefühl und Stadtbau

Erkunden und Erbeuten

Die Geschicht des Engels Murazel ist eine schöne und klassische Einführung in das "Might & Magic Heroes"-Universum. Hier spielt ihr den schon erwähnten Tomas Wolf.

Diese Stadt gerät euch schon bald in die Finger.Diese Stadt gerät euch schon bald in die Finger.

Als Prinz und Ritter von Wolf sollt ihr die Falkenstraße sichern. Auf dem Bildschirm erblüht eine farbige Welt, durch die eine Straße führt. Am Straßenrand häufen sich Gold, Holz und Erz. Ja, die Heroes-Serie ist berühmt dafür, dass wichtige Rohstoffe in der Welt vor sich hindümpeln, bis ein strahlender Held erscheint, um sie einzusacken. Damit dies nicht zu einfach ist, bewachen Feinde einige der großen Haufen.

Einige Gebäude, die in der Landschaft aufragen, besucht ihr, um temporäre oder permanente Boni für euren Helden zu bekommen. Ein riesiger Kristall der blau-leuchtend über einer Steineinfassung schwebt und den "Fantasy"-typischen Namen Kristall der Abwendung trägt, beschert euch "+1 Geist". So wertet ihr - hier zum Beispiel Tomas - mit der Zeit auch außerhalb eines Erfahrungssystems auf. Erfahrung erhaltet ihr jedoch auch. Dazu aber später mehr.

Auch wenn ein Klick auf die Karte Tomas mehrere Zentimeter Bildschirm zurücklegen lässt, die Runden rechnet das Spiel in Tagen. Steuert ihr also den Wolfsprinz von der Bergspitze zum Harpiennest, das den Kristall der Abwendung bewacht, vergeht ein ganzer Tag. Statt wie in einigen Rollenspielen direkt im Geschehen zu sein, befindet ihr euch in den Heroes-Spielen auf einer übergeordneten Ebene der Heldenreise. Dafür kümmert ihr euch dann auch um viele Details, um die ihr euch nicht kümmern könntet, wärt ihr mittendrin.

Heroes-Gefühl und Stadtbau

Diese Ebene prägt sich folgendermaßen aus: Während ihr Tomas eine Goldmine erobern lasst, die euch pro Woche 1.000 Gold einbringt, bekämpft ihr mit Heldin Ymoril Minotauren, um an Holz zu kommen, das ihr braucht, um in der Stadt Hellertor das Elrathskloster zu bauen. Und das Wunderbare: Es stellt sich das typische Heroes-Gefühl ein. Für alle die jetzt Fragen: "Was ist das Heroes-Gefühl?"

Die Karten unterscheiden sich in ihrer Ästhetik.Die Karten unterscheiden sich in ihrer Ästhetik.

Auf der einen Seite kommt der für ein Rundenstrategiespiel so wichtige Gedanke "Nur noch eine Runde" auf - und alle wissen, dass aus dieser ominösen einen Runde oft dann die ganze verdammte Nacht wird und das Gesicht versteinert, wenn die ersten Sonnenstrahlen auf die Hand fallen, die noch immer krampfhaft die Maus umfasst. Mist, nicht schon wieder die ganze Nacht durchgespielt.

Auf der anderen Seite setzt sich das Spielgefühl aus vielen Mosaiksteinen zusammen. Ein Beispiel sind die Ressourcen, die ihr einsammeln und beschaffen müsst, um euch eure Stadterbauerträume zu erfüllen. Zum Glück sind es im siebten Teil wieder sieben, so dass die Tiefe des Rohstoffsystems wieder größer ist.

Und erfreulicherweise gibt's wieder einen richtig schönen, handgezeichneten Stadtbildschirm, in der die Gebäude die ihr erbaut, auch sichtbar sind. Wollt ihr pro Woche mehr Soldaten rekrutieren, baut ihr eure Kasernen aus. Elrathskloster bringen euch Heilschwesten, die im Gefecht vom Schlachtfeldrand eure Einheiten heilen und mit Mauern befestigt ihr die Stadt.

Das Gefühl, im Spiel fortzuschreiten, ist einer dieser Mosaiksteine und der wird beispielsweise durch einen sichtbaren Stadtaufbau geformt. "Wir haben uns bei den Elementen, die wir ins Spiel bringen wollten, vor allem an den beiden beliebtesten Teilen Heroes of Might & Magic 3 und Heroes of Might & Magic 5 orientiert." erwähnt Steaphan Winter. Das ist zu merken und darüber werden wohl viele Heroes-Enthusiasten auch wirklich froh sein.

Die Kämpfe ähneln zwar grafisch den Kämpfen aus Might & Magic - Heroes 6, doch auch hier hat Limbic ein paar Änderungen vorgenommen.

Weiter mit:

Inhalt

Tags: Fantasy   Multiplayer   Entwicklerbesuch   Singleplayer  

Kommentare anzeigen

Die 10 besten Aufbauspiele

Die 10 besten Aufbauspiele

In den vergangenen Jahren haben die Entwickler Aufbaustrategen nicht gerade mit viel Nachschub verwöhnt. Dennoch (...) mehr

Weitere Artikel

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

Rund um die Verleihung der Game Awards hat es auch ein Video mit frischen Spielszenen aus The Legend of Zelda - Breath (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - Might & Magic Heroes 7

Silver012
90

Top neuer Teil, einfach Super

von gelöschter User

Alle Meinungen

Heroes 7 (Übersicht)