Vorschau World of Warships: Wo bleibt die deutsche Flotte?

von Richard Nold (21. Oktober 2015)

Die deutschen Kriegsschiffe laufen ein! Also zumindest teilweise. Wir haben in der Nähe von London einen ersten Blick darauf geworfen. Ahoi!

Richtig, das neue Spiel der "World of Tanks"-Macher, World of Warships, ist Mitte September 2015 aus der Beta-Phase geschwommen und damit offiziell erschienen. Doch anders als bei einem herkömmlichen Verkaufsspiel endet mit der Veröffentlichung eines "Free 2 Play"-Spiels noch längst nicht die Arbeit - gut zu sehen am erfolgreichen World of Tanks, das seit fünf Jahren den Festplattenspeicher von Millionen Spielern erobert.

Vorab haben wir uns die deutschen Kreuzer und sowjetischen Zerstörer von World of Warships angesehen, die am 19. Oktober 2015 erschienen sind. Die schlechte Nachricht: Die Einführung der deutschen Schlachtschiffe soll hingegen erst Anfang 2016 erfolgen.

Zu der Hauptaufgabe der Schiffe Admiral Hipper, Roon und Co. gehört es, den Ozean von Zerstörern zu befreien, Flieger abzuschießen und sich vor feindlichen Schlachtschiffen in Acht zu nehmen. Denn obwohl die deutschen Kreuzer gut gepanzert sind und eine hohe Manövrierbarkeit ausweisen, richten sie verhältnismäßig wenig Schaden an.

Die deutschen Kreuzer machen die Meere unsicher.Die deutschen Kreuzer machen die Meere unsicher.

Die russischen Zerstörer, wie zum Beispiel die berühmte Taschkent, sind kleiner und wendiger als die deutschen Kreuzer. Obwohl die Zerstörer mit ihren Torpedos Gefahr bedeuten, stecken diese selbst nur sehr wenig ein und fallen schnell den Kreuzern zum Opfer. Sie verfügen nur über eine geringe Panzerung und schwache Geschütze. Um nicht blitzartig auf Grund zu laufen, müssen Zerstörer Nebelwände einsetzen, um sich zurückzuziehen und ihre Tarnfähigkeit zu nutzen.

Neueinsteiger haben es leicht

Sergey Filippov aus der Qualitätssicherung hat einen Tipp für Wargaming-Veteranen: "Solltest du viel World of Tanks gespielt haben, wirst du deine Spielweise umstellen müssen. Warum? Nun, so ein deutscher Kreuzer lässt sich nicht gerade schnell zum Stehen bringen. Und Rückwärtsfahren wie in einem Panzer geht hier schließlich auch nicht."

Und um noch ein wenig ins Spielgeschehen zu gehen: "Wenn du ein geübter Spieler bist, dann schaffst du es auch mit Leichtigkeit, ein Kriegsschiff der höhreren Klasse zu zerstören. Um das Spiel aber nicht unfair zu gestalten, mussten wir die Artillerieangriffe abschwächen. Wir haben hier beispielsweise den Angriffsradius reduziert, da der Gegner sonst schlichtweg keine Chance gehabt hätte."

Dominanz bei Free to Play

Victor Kislyi, Gründer und Geschäftsführer von Wargaming, verkündete, dass World of Tanks mehr als 110 Millionen Spieler weltweit spielen. Das sind mehr Menschen als in Deutschland wohnen. Über sechzig Aktualisierungen sind bereits für das Panzerspiel erschienen, die mit neuen Spielumgebungen, Spielmodi und weiteren Inhalten über lange Zeit auf Trab halten sollen – mit Erfolg.

1 von 50

World of Warships

Das sind beeindruckende Zahlen, aber hier geht es doch um World of Warships, werdet ihr euch jetzt fragen. Das stimmt! Auch wir haben während der Präsentation den Namen World of Tanks häufiger fallen hören, als das neue World of Warships. Zusammen mit World of Warplanes, dem herausfordernden Fliegerspiel, ist es das dritte Spiel in der „World of“-Reihe des weißrussischen Unternehmens.

Ob World of Warships auf Dauer Millionen Spieler begeistert, wird sich erst in den nächsten Monaten und Jahren zeigen können. World of Warplanes ist es nicht gelungen, was mitunter daran lag, dass sich die Flieger etwas umständlich steuern lassen und die Zielgruppe offensichtlich auch viel kleiner ausfällt.

Die Schiffe in World of Warships wurden mithilfe von Blaupausen detalliert nachgebaut.Die Schiffe in World of Warships wurden mithilfe von Blaupausen detalliert nachgebaut.

Weiter mit:

Inhalt

Tags: Free 2 play  

Kommentare anzeigen

Die 8 schlimmsten Konsolen der Welt

Die 8 schlimmsten Konsolen der Welt

Diese acht Konsolen hätte die Welt nicht gebraucht. Im Video seht ihr die schlimmsten Patzer in der Welt der (...) mehr

Weitere Artikel

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

Rund um die Verleihung der Game Awards hat es auch ein Video mit frischen Spielszenen aus The Legend of Zelda - Breath (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

WoWS (Übersicht)