Test Midtown Madness 2

von Gerd Schüle (05. Dezember 2000)

Letztes Jahr überraschte Microsoft die Rennspiel-Fans mit einer neuen und innovativen Spielidee. In "Midtown Madness" gab es nur eine einzige Rennstrecke, das war aber dafür eine ganze Stadt. In Chicago durfte man nach Herzenslust rasen, natürlich ohne Berücksichtigung irgendwelcher Verkehrsregeln. Mit "Midtown Madness 2" geht das Spiel nun in die zweite Runde, und wer wissen will, was daraus geworden ist, der braucht einfach nur unseren Test zu lesen.

Ja wo fliegen sie denn?Ja wo fliegen sie denn?

Wo geht´s lang - die Rennstädte

"Midtown Madness" geht auf Tour. Nachdem im letzten Jahr sich alles in Chicago abgespielt hat, kann man nun wählen zwischen den zwei Städten San Francisco und London. Zudem sind wesentlich mehr Rennstrecken innerhalb der Städte abgesteckt und mit den Abschlussprüfungen der Crash-Kurse kommt man auf stolze 90 Wettbewerbe. Damit wurde ein Manko des Vorgängers gründlich beseitigt, dass man das Spiel zu schnell durchgespielt hatte. Bevor ihr euch jetzt aber gleich an ein Rennen wagt, solltet ihr erst einmal eine "Tour" machen in einem bequemen Wagen, z. B. einem Ford Mustang, die sehenswerten Städte anschauen. Wenn ihr einmal gemütlich durch die Straßen Londons tuckert, werdet ihr all die Sehenswürdigkeiten entdecken, wie z. B. den Buckingham-Palast oder den Big Ben, die alle wunderschön in das Spiel eingebaut sind. San Francisco hat da leider nicht so viel zu bieten, außer der Golden Gate Bridge sind nur noch die bekannten steilen Rampen vorhanden.

Fahrt bei NachtFahrt bei Nacht

Wenn ihr dann die Stadt einmal kennt, könnt ihr euch dann ja vielleicht an die verschiedenen Fahrprüfungen in den "Crash"-Kursen machen. Diese Fahrprüfungen sind neu. In San Francisco muss man sich als Stuntfahrer bewähren oder in London als Taxifahrer. Dabei gibt es nette Aufgaben zu bestehen, wie z. B. 180 Grad Drehungen, das Springen über Frachtkräne oder das Verfolgen anderer Fahrzeuge. Hast du dann diese Aufgaben bewältigt, kannst du in den verschiedenen Rennvarianten dein Können beweisen. Bei einem "Blitzrennen" musst du innerhalb eines Zeitlimits eine gewisse Anzahl von Wegpunkten abklappern. Was? - Nein, natürlich wird der Verkehr nicht extra für dich ferngehalten. Da musst du dich schon irgendwie selber durchwühlen. Im "Kontrollpunktrennen" kommen dann noch Gegner dazu. Bei den "Rundkursrennen" hast du dann endlich freie Bahn innerhalb eines abgesperrten Parcours. Von jedem dieser Rennen enthält das Spiel zehn verschiedene Varianten pro Stadt.

Der typisch Doppeldeckerbus in London.Der typisch Doppeldeckerbus in London.

Mit was fahr ich denn?

"Midtown Madness 2" ist keine akkurate Simulation, sondern ganz klar ein actionmäßiger Chaos-Raser mit viel Abwechslung. Du würdest mal gern ein Wettrennen mit einer U-Bahn machen? - Kein Problem, das kannst du in London. Fahr einfach die Treppen hinunter in den U-Bahn-Schacht. Nach kurzer Zeit wirst du dann auch noch die Polizei als dritten Gegner haben, macht aber nichts, die hängst du doch locker ab, oder? Das Fahrverhalten ist dementsprechend auch nicht realistisch ausgelegt, aber das ist auch gut so.

Der Spielspaß steht immer im Vordergrund und deshalb wurde mehr Wert auf eine gute Spielbarkeit gelegt, anstatt auf eine perfekt umgesetzte Fahrphysik. Gut ist, dass sich trotzdem jedes Auto anders fährt, und man auch in diesem Punkt deshalb viel Abwechslung hat. Neben den 10 Fahrzeugen aus dem ersten Teil sind 10 neue dazugekommen, so dass der Fuhrpark auf stolze 20 Wagen angewachsen ist. Ein paar davon müssen erst durch den Gewinn von Rennen freigeschaltet werden, wie z. B. der Audi TT, aber die meisten sind von Anfang an zu haben. Darunter befindet sich natürlich ein typischer Doppeldeckerbus aus London, sowie ein Laster und ein Pickup. Auch in dieser Hinsicht ist für Abwechslung gesorgt.

Weiter mit:

Kommentare anzeigen

Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Nach einer vollen Dekade der Spekulationen, Ankündigungen und ersten spielbaren Häppchen, erscheint nun Final (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Beliebteste Inhalte zum Spiel

Overwatch: Blizzard kündigt Weihnachts-Event im Dezember an

Overwatch: Blizzard kündigt Weihnachts-Event im Dezember an

Kurz vor dem anstehenden Fest der Liebe hat Entwickler Blizzard ein spezielles Weihnachts-Event für seinen Helden- (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Midtown Madness 2 (Übersicht)