11 neue Download-Spiele #60 - Von How to Survive 2 bis Corpse Party - Blood Drive

(Special)

von Michael Krüger (07. November 2015)

Der November ist ein gefürchteter Monat. Die Qual der Wahl schwebt dem Damokles-Schwert gleich über den Köpfen der Spieler. Es gibt einige gute Download-Neuerscheinungen.

Als hätte der November nicht schon genug großartige Spiele im Gepäck, packen wir noch einen obendrauf und stellen euch spannende Download-Spiele vor. Nach den zehn Tipps hat Onkel Jo am Ende als Bonus noch eine Action-Empfehlung für euch parat.

31 von 433

Frische Spiele als Download

Nummer 1: How to Survive 2 (PC, cirka 20 Euro)

Worum geht's? Ja, Zombie-Spiele gibt es wie Sand am Meer. Dabei scheint das Interesse an diesen Spielen kaum abzunehmen. Vermutlich liegt es daran, dass man hier humanoide Gegner ohne schlechtes Gewissen töten darf. Immerhin sind die Zombies schon tot.

Eine Bande mit der Zombies nicht scherzen sollten!Eine Bande mit der Zombies nicht scherzen sollten!

How to Survive 2 möchte euch ebenfalls Gelegenheit geben, eure Aggressionen an Hirn-fressenden Gesellen auszulassen. Ähnlich wie im Vorgänger, habt ihr die Möglichkeit, eigene Waffen herzustellen. Neu ist die Tatsache, dass ihr euer Versteck weiter ausbauen könnt.

Eine weitere Änderung ist der Aufbau der Missionen. Anstatt eine richtige Geschichte zu durchlaufen, nehmt ihr einzelne Missionen an und erledigt diese in unterschiedlichen Gebieten. Dort könnt ihr selbst entscheiden, wann ihr die Mission abgebt, so dass ihr alles mitnehmen könnt, was ihr sonst noch im jeweiligen Szenario findet.

Fazit: Aktuell befindet sich How to Survive 2 in der "Early Access"-Phase auf Steam. Bereits jetzt, macht es Spaß, auch wenn die Inhalte noch recht mager sind. Vermutlich wird der Preis bei der richtigen Veröffentlichung erhöht, daher lohnt es sich zuzuschlagen, sollte euch das Prinzip gefallen.

Weiter mit: Flamebreak

Tags: DLC   Onkel Jo  

Kommentare anzeigen

Mass Effect - Andromeda: Gummigesichter in einer neuen Galaxie

Mass Effect - Andromeda: Gummigesichter in einer neuen Galaxie

Verdammt große Fußstapfen hat er hinterlassen, der gute Commander Shepard. Zu groß für Sara und (...) mehr

Weitere Artikel

Nach Hasstiraden über soziale Netzwerke: Entwickler spenden Geld

Nach Hasstiraden über soziale Netzwerke: Entwickler spenden Geld

In den vergangenen Tagen zeigten sich Zocker über soziale Netzwerke nicht von ihrer besten Seite. Nach Hasstiraden (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht