10 tolle Steampunk-Spiele der letzten Jahre - Hier könnt ihr Dampf ablassen!

(Special)

von Michael Krüger (05. Dezember 2015)

Seid ihr auch begeistert von schön gestalteten "Steampunk"-Szenarien in spielbarer Form? Wenn nicht, verpasst ihr etwas. Die folgenden zehn Spiele zum Beispiel.

Steampunk ist eine Stilrichtung, die mehr Aufmerksamkeit verdient hätte. Immerhin ist es schon sehr stilvoll, wenn man Szenarien mit dampfbetriebenen Maschinen aus der Zukunft mischt. Nicht jedes Spiel in dieser Liste geht dabei bis an die Grenzen. So manches Spiel auf den folgenden Seiten hat nur entfernte Anleihen an die Gestaltung des waschechten Steampunks, doch allesamt haben eines gemeinsam: Es sind tolle Spiele, die schön inszeniert sind.

1 von 30

Heiße Steampunk-Tipps

Nummer 1: Torchlight 2 (PC, cirka 19 Euro)

Worum geht's? Nicht jeder Spieler war mit Diablo 3 zufrieden. Zu weit entfernten sich Teile der Spielmechanik von beliebten Aspekten des Vorgängers. So ruhte alle Hoffnung auf Torchlight 2. Die Rechnung ging zum Glück auf. Da Entwickler der ersten Diablo-Teile an diesem Rollenspiel mitwirkten, ist es kein Zufall, dass euch viele Dinge bekannt vorkommen.

Die neuen Helden passen wunderbar in die Spielwelt.Die neuen Helden passen wunderbar in die Spielwelt.

Ein offenes Ohr für die Spieler hatten die Entwickler auch. So gingen sie auf den Wunsch ein, gemeinsam spielen zu können. Das Resultat sind spaßige Mehrspieler-Runden mit bis zu fünf weiteren Spielern. In Torchlight 2 sind es vor allem die Charaktere, die den Charme des Steampunks tragen. Doch bei all den Schätzen, die es zu finden gibt, übersieht man diese Gestaltungsentscheidung schon einmal.

Fazit: Torchlight 2 ist ein großartiges Spiel. Egal ob euch Diablo 3 gefallen hat oder nicht, wenn ihr dieser Kategorie Spiele etwas abgewinnen könnt, werdet ihr es lieben.

Weiter mit: Deponia

Tags: Amazon   Fantasy   Science-Fiction  

Kommentare anzeigen

10 unvollendete Spiele, auf die ihr euch umsonst gefreut habt

10 unvollendete Spiele, auf die ihr euch umsonst gefreut habt

Das Ende von Scalebound kam für viele überraschend. Ist aber auch nichts wirklich Neues. Obwohl (...) mehr

Weitere Artikel

Swery65: Der Kopf hinter Deadly Premonition kehrt mit neuem Indie-Studio zurück

Swery65: Der Kopf hinter Deadly Premonition kehrt mit neuem Indie-Studio zurück

(Quelle: White Owls Inc.) Swery65 ist zurück: Der kreative Kopf hinter Spielen wie Deadly Premonition und D4 - Dar (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht