10 tolle Steampunk-Spiele der letzten Jahre - Hier könnt ihr Dampf ablassen! - Deponia

(Special)

Nummer 2: Deponia - The Complete Journey (PC, cirka 40 Euro)

Worum geht's? Mit Deponia machte sich das deutsche Studio Daedalic mit Sicherheit einen Namen. Tretet ein in eine wirre Welt voll außergewöhnlicher Charaktere und einer Geschichte, die fast an Wahnsinn grenzt. Das Szenario ist stilecht im Glanze des Steampunks gestaltet, was durch die Zeichentrick-Grafik sehr einladend aussieht.

Rufus ist definitiv eine Marke für sich.Rufus ist definitiv eine Marke für sich.

Eure Lachmuskeln werden mit Sicherheit ordentlich strapaziert, denn alle drei Spiele der Reihe strotzen nur so von Witz und Einfallsreichtum. Eure grauen Zellen werden ebenfalls beansprucht. Die Rätsel sind mitunter ordentlich knackig, so dass ihr auch mal länger in einem Abschnitt verweilt, ehe ihr die Lösung habt.

Fazit: So kurzweilig sollten Spiele der Kategorie "Point and Click" sein. Dank der knuffigen Gestaltung und des grandiosen Humors werdet ihr super unterhalten.

Weiter mit: Valkyria Chronicles

Tags: Amazon   Fantasy   Science-Fiction  

Kommentare anzeigen

Noch mehr überstrapazierte Dinge in JRPGs: Eine Fortsetzung

Noch mehr überstrapazierte Dinge in JRPGs: Eine Fortsetzung

Jeder kennt sie, viele rollen beim Gedanken daran mit den Augen, sie sind vom Aussterben bedroht und würden uns (...) mehr

Weitere Artikel

RPC 2017: Livestream für den guten Zweck

RPC 2017: Livestream für den guten Zweck

Nur noch einmal schlafen gehen! Dann ist zwar nicht unbedingt Weihnachten, für Fantasy-Freunde aber zumindest so e (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht