Test C&C - Die ersten 10 Jahre - Seite 2

Das grafisch schönste Spiel C&C GeneräleDas grafisch schönste Spiel C&C Generäle

Ein Hauch von Nostalgie

Keine Frage, zehn Jahre sind im Bereich von PC Spielen eine sehr lange Zeit. Deshalb können die ersten Spiele dieser Serie in technischer Hinsicht heutzutage nicht mehr überzeugen, müssen sie aber auch nicht. Viel wichtiger ist es, dass sie alle unter dem modernen Betriebssystem Windows XP laufen, lediglich bei "C&C Operation Tiberian Sun" kann es gelegentlich zu Abstürzen kommen. Selbst der Ego-Shooter ist keine grafische Offenbarung, sondern er besticht vor allem durch sein einmalige "C&C" Feeling, das er fantastisch herüberbringt. Lediglich "C&C Generäle" und das dazugehörige Add-on sind grafisch auf der Höhe der Zeit und können auch heute noch überzeugen. Aber auf so etwas kommt es meiner Meinung bei solch einer Sammlung nicht an. Sie ist für Fans gedacht die dankbar zur Kenntnis nehmen, dass sie mit "Command & Conquer" Die ersten 10 Jahre" einen Hauch von Nostalgie erwerben mit dem sie sich problemlos stundenlang in das "Command & Conquer" Universum begeben können.

Weiter mit:

Kommentare anzeigen

7 Dinge, die nur echte PC-Freaks machen

7 Dinge, die nur echte PC-Freaks machen

Ihr habt einen Spiele-Rechner für unter 1.000 Euro zuhause stehen? Oder spielt gar an einer Konsole? Menschen, die (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Gears of War 4: Microsoft gleicht Serverprobleme aus

Gears of War 4: Microsoft gleicht Serverprobleme aus

Wenn es irgendwo einen Mehrspieler-Modus gibt, dann ist meistens die Chance recht hoch, dass dieser irgendwann einmal u (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - Command & Conquer - Die ersten 10 Jahre

Alle Meinungen

C&C - Die ersten 10 Jahre (Übersicht)