Best of 3DS 2015 - 10 Spiele für das Handheld, die unter den Weihnachtsbaum gehören

(Special)

von Michael Krüger (12. Dezember 2015)

Kaum ein Spielgerät hält sich so konstant auf dem Markt wie Nintendos 3DS. Mit immer wieder neuen Versionen erwarten euch technische Verbesserungen und neue Möglichkeiten. Wie jedes Jahr wurde auch 2015 eine schöne Sammlung von Spielen dafür veröffentlicht.

Auch wenn der 3DS sich durch seine Form als Gerät für unterwegs ausgibt, hat er bei vielen von euch einen festen Platz in einer Reihe mit den Heimkonsolen oder dem PC. Das liegt mit Sicherheit daran, dass jedes Jahr auch große Spiele exklusiv für den kleinen Handheld erscheinen.

Diese Spiele stehen Veröffentlichungen für Geräte mit mehr Dampf oftmals in nichts nach, außer der Auflösung. Auch der 3D-Effekt des Geräts macht das Spielerlebnis zu etwas Besonderem, weshalb sich die 3DS-Familie nach wie vor gut verkauft und der Strom an neuen und vor allem großartigen Spielen kein Ende zu nehmen scheint.

Auch 2015 wurden wieder einige tolle Spiele für den 3DS veröffentlicht. Alleine schon als reiner digitaler Download greift ihr als Besitzer des Handheld auf ein umfangreiches Angebot zurück. In dieser Liste findet ihr die 10 besten 3DS-Spiele von 2015, die auch auf SD-Karte erhältlich sind. Kurz vor Weihnachten habt ihr so die Möglichkeit, die eine oder andere verpasste Perle noch auf euren Wunschzettel zu packen.

1 von 30

Best of 3DS: Die besten Spiele für Nintendos Handheld im Jahr 2015

Nummer 1: The Legend of Zelda - Majoras Mask 3D (3DS, cirka 35 Euro)

Worum geht's? Es ist eine düstere Geschichte über Trug, Schicksal und Hoffnung. The Legend of Zelda - Majora's Mask stellt Link vor große Herausforderungen. Sein größter Feind im Spiel ist die Zeit. Diese setzt euch während euren Aufgaben und Missionen ständig unter Druck. Eine der Neuerungen dieser Version des Spiels ist die Möglichkeit, euch einen besseren Überblick über offene Missionen zu verschaffen. Das hilft auf jeden Fall.

Zeigt dem fiesen Mond, wer den Mantel ... nein, die Maske trägt.Zeigt dem fiesen Mond, wer den Mantel ... nein, die Maske trägt.

Die inhaltlichen Änderungen sind insgesamt so fein abgestimmt, dass sie das Spiel bereichern und es dennoch nicht zu weit vom Original entfernen. Zusätzlich wurde auch die Technik verbessert. Die Texturen sind schärfer und euch wird ein höherer Detailgrad in der Darstellung geboten. In 3D sieht das Spiel noch schöner aus. Auch wenn The Legend of Zelda - Majora's Mask 3D anstrengend sein kann, ist es ein irre gutes Spiel und in der Fassung für den 3DS eines der 10 besten 3DS-Spiele des Jahres 2015.

Ausführlicher Test:

Jetzt zuschlagen:

Weiter mit: Xenoblade Chronicles 3D

Kommentare anzeigen

Conan Exiles: Noch ein steiniger Weg

Conan Exiles: Noch ein steiniger Weg

Blutgetränkter Sand, schreckliche Mutationen und orientalische Stripperinnen - Conan der Barbar ist ein beliebtes (...) mehr

Weitere Artikel

Fallout 4 und Skyrim: Täglich spielen noch Millionen Käufer

Fallout 4 und Skyrim: Täglich spielen noch Millionen Käufer

Fallout 4 hat bald anderthalb Jahre auf den Buckel, bei The Elder Scrolls 5 - Skyrim werden es dieses Jahr sogar schon (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht