Best of 3DS 2015 - 10 Spiele für das Handheld, die unter den Weihnachtsbaum gehören - Etrian Mystery Dungeon

(Special)

Nummer 7: Etrian Mystery Dungeon (3DS, cirka 45 Euro)

Worum geht's? Etrian Mystery Dungeon ist eine Kombination aus den Serien Etrian Odyssey und Mystery Dungeon - Shiren the Wanderer. So bewegt ihr eure Figuren, die ihr gemäß den Klassen der Etrian-Spiele zusammenstellt und ausrüstet, um sie anschließend in zufällig generierte Kerker im Stil von Mystery Dungeon zu schicken. Das ist eine gelungene Mischung, die allerdings auch nicht ganz ohne Frust auskommt.

Nur hier bekommt ihr als Kämpfer-Klasse auch Tänzer zur Verfügung.Nur hier bekommt ihr als Kämpfer-Klasse auch Tänzer zur Verfügung.

Es macht Spaß eure Helden und ihre Fähigkeiten immer wieder zu verbessern. Je länger ihr spielt, umso besser versteht ihr die Klassen und stimmt sie sinnvoller aufeinander ab. Hier kommen die Eigenheiten des Spiels zum Vorschein, die für ein Erlebnis sorgen, das im Gedächtnis bleibt. Die harte Bestrafung, die euch im Falle des Scheiterns widerfährt, solltet ihr mit einkalkulieren. Haben alle aktiven Helden ihr Leben gelassen, dürft ihr das aktuelle Verlies nämlich von vorne beginnen - erneut zufällig generiert.

Jetzt zuschlagen:

Weiter mit: The Legend of Zelda - Triforce Heroes

Kommentare anzeigen

Metroid - Samus Returns: Endlich so wie es immer hätte sein sollen

Metroid - Samus Returns: Endlich so wie es immer hätte sein sollen

Fast völlig in Vergessenheit geraten, plötzlich wieder in aller Munde: Warum Metroid - Samus Returns, das (...) mehr

Weitere Artikel

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Ein Spieler erreichte den ersten Platz eines Matches in Playerunknown's Battlegrounds, ohne in den letzten Minuten anwe (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht