Diese 10 Spiele bringen sogar harte Männer zum Weinen - Everybody's Gone to the Rapture

(Special)

Nummer 5: Everybody's Gone to the Rapture (PS4, cirka 20 Euro)

Worum geht's? Ihr erwacht am Rande eines kleinen englischen Städtchens. Ihr habt keine Ahnung, wie ihr hierher gekommen seid. Wieso fragt ihr nicht einfach jemanden nach dem Weg? Das wäre eine super Idee, wenn ihr jemanden finden könntet. Scheinbar sind alle Menschen wie vom Erdboden verschluckt. Das einzige, was ihr findet, sind kleine Hinweise, die euch Stück für Stück helfen, das Puzzle zu lösen. Doch dahin ist es ein weiter Weg.

Ein wunderbar natürliches und zugleich übernatürliches Spiel.Ein wunderbar natürliches und zugleich übernatürliches Spiel.

Hin und wieder entdeckt ihr ein helles Licht, das sich ruhelos über die Landschaft bewegt. Es scheint euch etwas sagen zu wollen und führt euch an Orte, an denen ihr Gespräche wahrnehmt, die scheinbar von den Einwohnern des Städtchens stammen. Everybody's Gone to the Rapture ist möglicherweise mehr für euch als nur ein Spiel. Mögt ihr die Bücher von Philip K. Dick könnte es zu einer spirituellen Reise für euch werden, die ihr so schnell nicht vergessen werdet.

Weiter mit: Ni No Kuni - Der Fluch der weißen Königin

Kommentare anzeigen

Die Horror-Offensive 2017: Ein Jahr voller Schrecken

Die Horror-Offensive 2017: Ein Jahr voller Schrecken

Besser ein Ende mit Schrecken, als ein Schrecken ohne Ende? Falsch! Das Spielejahr 2017 wird wortwörtlich der (...) mehr

Weitere Artikel

The Division: Details zum Update 1.6 veröffentlicht

The Division: Details zum Update 1.6 veröffentlicht

Hersteller Ubisoft hat Details zum großen Update 1.6 für den MMO-Shooter (Massively Multiplayer Online) The (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht