20 x Spiele-Hits 2016: Darauf könnt ihr euch im neuen Jahr freuen - Dark Souls 3

(Special)

Dark Souls 3

Hortet schon einmal Nervennahrung und besorgt euch einen Antistressball, es ist wieder Zeit für Dark Souls. 2016 geht die anspruchsvolle Rollenspielreihe in die dritte Runde. Auch bei Dark Souls 3 ist wieder euer ganzes Geschick gefragt, um die cleveren Gegner zu besiegen.

Der Ritter ist ein gefährlicher Gegner in Dark Souls 3Der Ritter ist ein gefährlicher Gegner in Dark Souls 3

Wer sich blind auf jeden Feind stürtzt findet ein schnelles Ende, das ist nichts Neues für Veteranen der Souls-Reihe. Wie in den Vorgängern, gilt es den richtigen Moment für eine Attacke abzuwarten und die Schwachstellen eurer Feinde zu studieren. Das kann schonmal eine Weile dauern und eure Nerven auf die Probe stellen. Neben alt Bekanntem bringt Dark Souls 3 auch Neuerungen mit sich. So sammelt ihr beispielsweise im Spiel sogenannte Embers, welche die Menschlichkeit ersetzten. Der neue Teil weist außerdem Gemeinsamkeiten mit Bloodborne auf. Beispielsweise erinnert die neue Charakterklasse des "Acadamy Assassin" an den Helden aus Bloodborne.

Dazu kommen einige Gegner, die direkt aus Yharnam in die mittelalterliche Welt von Dark Souls gefallen sind. So trefft ihr wieder auf tollwütige Hunde, die sich wie ihre kranken Vettern aus Bloodborne verhalten. Außerdem sind eure Widersacher in Dark Souls 3 nicht mehr so statisch wie in den Vorgängern, sondern laufen bestimmte Bereiche ab und bewachen sie.

Wenn ihr die finstere Atmosphäre zu zweit genießen wollt, ladet ihr einfach einen anderen Spieler in eure Runde ein. Oder ihr überfallt die Welt eines Mitspielers und macht ihm das Leben schwer. Die Duelle enden auch in Dark Souls 3 schnell und schmerzhaft. Der Mehrspieler-Modus soll übrigens bis zu sechs Spieler in einer Welt zulassen. In den ersten Bildern verspricht das Spiel auf jeden Fall, die Atmosphäre und den Stil der letzten beiden Teile zu halten. Eigentlich Schade, dass Dark Souls 3 der letzte Teil der Reihe sein könnte. Entwicklerstudio From Software kündigte vor kurzem das Ende der Souls-Reihe an.

1 von 41

Dark Souls 3 - Asche, Drachen und der Tod

Fazit

Dark Souls 3 könnte das Ende einer Ära sein. Grund genug noch einmal das eigene Frustpotential zu testen. Und das Gefühl, nach zahllosen Versuchen einen . Es bleibt zu hoffen, dass die Reihe mit diesem Spiel einen würdigen Abschluss findet.

Mehr zu Dark Souls 3

"Dark Souls 3: Ist das noch Dark Souls?"

Ihr wollt euch Dark Souls 3 nicht entgehen lassen?

Dark Souls 3 jetzt vorbestellen

Weiter mit: Deus Ex - Mankind Divided

Tags: Amazon   Anime   Fantasy   Horror   Koop-Modus   Multiplayer   Science-Fiction   Open World  

Kommentare anzeigen

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Mit Resident Evil 7 - Biohazard will Capcom den Begriff Horror für Spiele neu definieren. Auch für die (...) mehr

Weitere Artikel

Russische Politiker: "Fifa 17 ist Schwulen-Propaganda"

Russische Politiker: "Fifa 17 ist Schwulen-Propaganda"

Russische Politiker bezeichnen die Fußballsimulation Fifa 17 als "Schwulen-Propaganda" und stellen einen Antrag, (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 6: Guitar Hero Bundle
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht